Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Zuwachs für Benedict Cumberbatch in "Doctor Strange"
Nachrichten Kultur Zuwachs für Benedict Cumberbatch in "Doctor Strange"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 04.11.2015
Ist Michael Stuhlbarg bald an der Seite von Benedict Cumberbatch zu sehen? Quelle: Andrew Cowie
Anzeige

Nun würde auch Michael Stuhlbarg (47) um eine Rolle verhandeln. Stuhlbarg ist derzeit als Apple-Ingenieur Andy Hertzfeld in dem neuen "Steve Jobs"-Film zu sehen.

Cumberbatch spielt in dem Marvel-Abenteuer den Neurochirurgen Stephen Strange, der mit magischen Kräften gegen Feinde kämpft. Scott Derrickson ("Erlöse uns von dem Bösen") führt Regie. Ab Dezember soll in London gedreht werden.

dpa

Die Besetzung für das schräge Komödien-Projekt "How to Talk to Girls at Parties" wächst weiter an. Nach Nicole Kidman, Ruth Wilson, Elle Fanning und Matt Lucas stößt nun die britische Sängerin und angehende Schauspielerin Jessica Plummer (23) zu dem Cast, wie "Deadline.

04.11.2015

Ralph Fiennes (52, "Grand Budapest Hotel", "James Bond 007: Spectre") wird dabei helfen, den Zeichentrickfilm "Lego Batman" zu vertonen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge leiht der britische Schauspieler der Butler-Figur Alfred Pennyworth seine Stimme.

04.11.2015

James Bond fährt famose Autos, trägt schicke Anzüge und trinkt viel. So hat Ian Fleming ihn erfunden, und die Filme kultivieren das eifrig. Aus gutem Grund. Denn 007 hat die Lizenz zum Geldscheffeln.

04.11.2015
Anzeige