Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien
Hackerangriff auf Yahoo
Yahoo waren 2014 die Daten aus 500 Millionen Accounts gestohlen worden.

Wegen Hackerangriffe auf den Internetkonzern Yahoo will die US-Justiz zwei russische Geheimdienstmitarbeiter anklagen. Es geht um den Diebstahl von Daten aus 500 Millionen Accounts – den wohl größten der Geschichte.

mehr
Streit mit der Türkei
Gehackte Twitter-Konten verbreiten Nachrichten von Erdogan-Anhängern (Symbolbild)

Hacker haben sich Zugang zu Tausenden Twitter-Accounts verschafft und darüber Anfeindungen gegen die Niederlande und Deutschland verbreitet. Hintergrund ist offenbar der Streit um türkische Wahlkampfauftritte in Deutschland. Betroffen war unter anderem Klaas Heufer-Umlauf – er nahm es mit Humor.

mehr
Internethit
Dieser Moment, wenn die Kids beim Live-Interview das Arbeitszimmer stürmen ...

Es war der Lacher im Netz der vergangenen Tage, das verkorkste BBC-Interview des Politikprofessors Robert Kelly – seine Kinder hatten während der Live-Schalte sein Büro gestürmt – doch den Familienfrieden, wie viele Internetnutzer fürchteten, hat es offenbar nicht geschadet. Die Kellys nehmen den Patzer mit reichlich Humor ...

  • Kommentare
mehr
Kindheit von Sheldon Cooper
Der achtjährige Iain Armitage (re.) soll in dem „Big Bang Theory“-Spin-Off den jungen Sheldon Cooper, aliasJim Parsons (li.), spielen.

Gerüchte gab es länger, nun ist es offiziell: Die Erfolgsserie „Big Bang Theory“ bekommt einen Ableger. Im Mittelpunkt der Spin-Off-Serie soll die Kindheit von Sheldon Cooper stehen. Cooper-Darsteller Jim Parsons wird bei „Young Sheldon“ dabei sein – und nicht nur er.

mehr
Hürriyet, Sözcü, Sabah
Die türkische Medien reagieren gespalten auf die Auseinandersetzung ihres Landes mit Europa.

Die Reaktionen der türkischen Medien auf die Krise zwischen der Türkei und den Niederlanden sind wie zu erwarten gespalten. Aber auch die regierungskritischen Zeitungen glauben, dass Erdogans Regierung von dem Streit profitieren wird.

mehr
„Ministergipfel“ bei Anne Will
Kanzleramtschef Peter Altmaier (v.l.), Moderatorin Anne Will und der türkische Sportminister Akif Çağatay Kılıç.

Als „Ministergipfel“ hatte Talk-Queen Anne Will das Gespräch zwischen dem deutschen Kanzleramtschef Peter Altmaier und dem türkischen Sportminister Akif Çağatay Kılıç angekündigt. Was als Duell geplant war, wurde eine ziemlich einseitige Sache.

  • Kommentare
mehr
„Nachtsicht“
Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) am Tatort.

Im neuen Bremen-„Tatort“ „Nachtsicht“ machen Sabine Postel als Hauptkommissarin Inga Lürsen und Oliver Mommsen als Nils Stedefreund Jagd auf einen Straßenkiller. Spannende Geschichte in gespenstischer Kulisse.

mehr
„Schmähkritik“-Urteil
Ring frei zu Runde zwei: Jan Böhmermann (r.) geht gegen Recep Tayyip Erdogan vor dem Landgericht Hamburg in Berufung.

Im Streit zwischen Recep Tayyip Erdogan und Jan Böhmermann um dessen Gedicht „Schmähkritik“ will der TV-Moderator nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ das Urteil des Landgerichts Hamburg anfechten. Böhmermann-Anwalt Christian Schertz habe am Freitag Berufung eingelegt.

mehr
Festnetz
Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen.

Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen. Kunden berichten von massiven Problemen mit der Festnetz-Telefonie. Laut Telekom ist der Ausfall inzwischen behoben.

  • Kommentare
mehr
Bachelor-Aus für Brandenburgerin

Sabrina musste die Kuppelshow „Der Bachelor“ in der letzten Woche verlassen. Nach der aktuellen Sendung ist klar: Die attraktive Panketalerin kann froh sein, den Junggesellen losgeworden zu sein. Ein offener Brief.

  • Kommentare
mehr
Keine Rose für Kattia
Sebastian küsst und küsst und küsst, bis er die Richtige findet.

In der sechsten Folge des „Bachelors“ musste sich Sebastian nur noch zwischen fünf Frauen entscheiden. Dabei entdeckte der Junggeselle seinen Jagdinstinkt – das gefiel nicht allen Frauen.

mehr
Datenschutz
Peter Schaar, der frühere Datenschutzbeauftragte der Bundesregierung.

Geheimdienste, nicht nur amerikanische, investieren viel Energie ins Ausspähen von Computern und anderen Datensystemen. Die Verantwortung für persönliche Daten trage aber zunächst einmal jeder selbst, meint Peter Schaar, ehemaliger Datenschutzbeauftragter der Bundesregierung.

  • Kommentare
mehr
de293102-1319-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
Toten Hosen treten bei Anti-Pegida-Demo auf

Die Toten Hosen haben Anti-Pegida-Demonstranten in Dresden mit einem Konzert überrascht.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

DAX
Chart
DAX 11.999,00 -0,54%
TecDAX 1.992,25 -0,55%
EUR/USD 1,0869 +0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,67 +0,41%
BEIERSDORF 87,94 +0,39%
ALLIANZ 169,57 +0,39%
RWE ST 14,79 -1,94%
HEID. CEMENT 86,02 -1,55%
THYSSENKRUPP 22,28 -1,46%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,40%
Morgan Stanley Inv AF 111,70%
BlackRock Global F AF 104,94%
Fidelity Funds Glo AF 104,10%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte