Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fernsehen
Niemand in Sicht
Wer kann’s machen? Talentierte Entertainer hat das deutsche Fernsehen einige, aber eine tägliche Late-Night-Show – da traut sich keiner so recht ran.

In emotional anstrengenden Zeiten täte dem Land eine tägliche Satireshow gut. Aber wer soll ran?

  • Kommentare
mehr
Tag 6 im RTL-Dschungelcamp
Erfolgserlebnis für Hanka (Foto) und Nicole: Bei der gemeinsamen Dschungelprüfung in der Zwickmühle erspielen sie sich alle zwölf Sterne.

Der Zickenkrieg im RTL-Dschungelcamp nimmt weiter Fahrt auf: Sarah Joelle liefert sich mit Florian ein waschechtes Schmollmundbattle, Kader ist schon von Kerzen genervt – und Hanka geht auf Tuchfühlung. So lief der sechste Tag im australischen Dschungel.

mehr
IBES 2017
Kader Loth in der Dschungelprüfung.

Möchtegern-Supermann, Hobby-Psychologe, quakende Frösche - das diesjährige Dschungelcamp strotzt nur so vor seltsamen Bewohner. Wie eigentlich immer. Und doch - dieses Jahr ist etwas anders. Es ist besonders gruselig. Am fünften Tag erzielte das Dschungel-Schreckgespenst einen überraschenden Erfolg.

mehr
Polit-Talk
Journalistin Düzen Tekkal (v.l.), Grünen-Chefin Simone Peter, Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz, Edmund Stoiber (CSU) und Sozialpädagoge Samy Charchira bei bei „Anne Will“.

Hysterisch wurde am Sonntagabend bei „Anne Will“ die Frage diskutiert, wie Deutschland mit kriminellen Zuwanderern umgehen sollte. Schärfere Gesetze forderten Edmund Stoiber (CSU) und Olaf Scholz (SPD) – Grünen-Chefin Simone Peter forderte Aufklärung.

  • Kommentare
mehr
Tag 3 im Camp
„Ich überlege, das Projekt abzubrechen!“ Kader Loth denkt bereits am dritten Tag im Dschungelcamp darüber nach, aufzugeben.

So richtig in Schwung gekommen ist das Dschungelcamp dieses Jahr nach drei Tagen noch nicht. Aber: Es gibt da eine Frau, die mit ihren mentalen Ausfällen zeigt, warum das Dschungelcamp abschreckend und faszinierend ist. Eine Ode an Kader Loth.

mehr
„Wacht am Rhein“

Der Kölner "Tatort" polarisierte: Ein Mann wird erschossen, Rechtspopulisten beschuldigen die Nordafrikaner im Viertel – aber es war der Vater des Opfers. Viele Zuschauer sahen darin "Erziehungsfernsehen" und ein "Merkel-Drehbuch", andere lobten auf Twitter: "Der beste Tatort zum Thema."

  • Kommentare
mehr
Tag 2 im Camp
Honey und Florian (r.) in der Dschungelprüfung.

Zickenkrieg, Intrigen, Lästereien? Fehlanzeige. Noch geht es relativ harmonisch zu im australischen Dschungelcamp von RTL. Zwischen glitschigen Kröten werden aus Konkurrenten Freunde, so manche Kandidaten teilen sogar das stille Örtchen. Ein Dschungelmärchen.

mehr
IBES 2017
Das Dschungelcamp beginnt direkt mit Ekelprüfungen: Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess müssen fette, lebendige Maden essen.

Das war also der erste Tag des Dschungelcamps 2017. Und wir hatten Sarah Knappik bei uns, das absolute Unterhaltungs-Highlight des Abends.

mehr
Kritik an RTL
Am Freitag startet das elfte RTL-Dschungelcamp – wieder mit den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Die Fans freuen sich, dagegen schlagen andere die Hände über dem Kopf zusammen: Das elfte Dschungelcamp startet. „Kindern sollten solche Sendungen erspart bleiben“, meinen Medienpädagogen. RTL sieht dagegen die Verantwortung bei den Eltern.

mehr
IBES 2017
Wer hat’s geschafft – und wer ist von der Bildfläche verschwunden?

Zehn Staffeln Dschungelcamp – zehn stolze Gewinner, die mit Krone und Zepter den Dschungel verließen. Viele erhofften sich durch den Sieg einen Karriere-Kick. Hat’s funktioniert? Wir haben uns angeschaut, für wen sich die grüne Krone wirklich gelohnt hat und wer komplett von der Bildfläche verschwunden ist.

mehr
Schauspieler
Matthias Brandt (55).

Fernsehkommissar ist seit der Erfolgswelle von „Tatort“ und „Polizeiruf“ so etwas wie eine Berufsbezeichnung – nicht für Matthias Brandt. Der ist lieber Schauspieler.

  • Kommentare
mehr
Schmähgedicht-Affäre
Auch Jan Böhmermann unterstützt  die Auskunftsklage. Er will Klarheit darüber, warum das Bundeskanzleramt sein Gedicht für strafbar hielt.

Die Bundesregierung hatte die Ermittlungen gegen Jan Böhmermann wegen Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhauptes erst möglich gemacht. Laut einem Gerichtsbeschluss haben Medien Anspruch darauf zu erfahren, welche internen Einschätzungen zugrunde lagen.

  • Kommentare
mehr
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170121-99-972739_large_4_3.jpg
Fotostrecke: BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Welcher Döner ist der leckerste der Stadt Oranienburg?

DAX
Chart
DAX 11.619,50 -0,09%
TecDAX 1.834,50 -0,07%
EUR/USD 1,0703 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,11 +2,97%
DT. BANK 17,93 +1,50%
THYSSENKRUPP 23,88 +1,44%
CONTINENTAL 186,07 -1,45%
MÜNCH. RÜCK 176,09 -0,83%
LINDE 151,06 -0,63%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 159,49%
Structured Solutio AF 148,53%
Crocodile Capital MF 128,01%
Stabilitas GOLD+RE AF 96,95%
Fidelity Funds Glo AF 95,18%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte