Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fernsehen Start der letzten„Game of Thrones“-Staffel: Auch Hollywood-Stars fieberten vor dem Fernseher mit
Nachrichten Medien Fernsehen Start der letzten„Game of Thrones“-Staffel: Auch Hollywood-Stars fieberten vor dem Fernseher mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 15.04.2019
Es war das TV-Event für eingefleischte Fans: In der Nacht zu Montag wurde die erste Folge der finalen „Game of Thrones“-Staffel ausgestrahlt. Quelle: Sky/dpa
Hannover

Rund eine Milliarde Menschen weltweit sahen in der Nacht von Sonntag auf Montag den Auftakt zur achten und letzten Staffel von „Game of Thrones“. Auch viele Hollywood-Stars outeten sich in den sozialen Medien als eingefleischte Fans der erfolgreichsten Fantasy-Serie aller Zeiten.

Wir werfen einen Blick auf die Tweets von Mia Farrow, Jessica Chastain und Co., die deutlich machten, wie groß ihre Vorfreude auf den Start der finalen „Game of Thrones“-Staffel war.

Mehr zum Thema:
Game of Thrones“ Staffel 8: Was Neueinsteiger wissen müssen

Schauspielerin Reese Witherspoon hatte sich den Sonntagabend dafür extra von Drehs und Verpflichtungen frei gehalten. Die Oscar-Gewinnerin twitterte: „Ich habe heute ein wichtiges Date mit meiner Couch … Zu sagen, ich bin aufgeregt, ist ein Understatement!“

Schauspielerin Jessica Chastain twitterte ein Foto von sich, auf dem sie in bester Cersei Lannister-Manier auf einem Stuhl thront: „Nur eine(r) wird den Eisernen Throne gewinnen. ICH!“

Mia Farrow gab zu, dass sie neidisch auf Daenerys ist: „Ich hätte so gerne auch einen Drachen.“

Sofia Vergara aus der Serie „Modern Family“ postete ein Foto von sich mit Hund in der einen und Drink in er anderen Hand: „Wir sind ready für die GoT Party.“

Mehr zum Thema:
Persönlichkeitsquiz: Welcher „Game of Thrones“-Charakter bist du?

Schauspielerin Kerry Washington zeigte in kurzes Video, in dem sie im „Mother of Dragons“-T-Shirt tanzt. Dazu twitterte sie: „Ich bin soooooo happy, dass GoT wieder da ist.“

Mehr zum Thema:
Was bisher geschah: So war die siebte „GoT“-Staffel

Die Schauspielerin und Sängerin Kristin Chenoweth zeigt sich diplomatisch: „Möge das beste Haus gewinnen. Game of Thrones ist zurück! Wer schaut noch?“

Von RND/Sindermann

367 Tage saß der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in der Türkei in einem Gefängnis, löste damit 2016 sogar eine diplomatische Krise zwischen den beiden Ländern aus. Nun sendet die ARD mit „Die Story im Ersten – Deniz Yücel“ eine Doku über ihn.

15.04.2019

Dass er nach weit mehr als 30 Jahren mit „Cheri Cheri Lady“ noch einmal die deutschen Charts anführen würde, hätte Pop-Titan Dieter Bohlen vermutlich nicht gedacht. Nun hat er verraten, was er mit dem Capital Bra-Remake des Songs verdient.

15.04.2019

Mehr erzählerische Freiheit und kein bestimmter Sendeplatz – aber es gibt noch einen anderen Grund, warum Schauspieler bei ihrem Regiedebüt lieber großformatig denken.

15.04.2019