Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fernsehen Xavier Naidoo wird DSDS-Juror – und das Netz ist nicht begeistert
Nachrichten Medien Fernsehen Xavier Naidoo wird DSDS-Juror – und das Netz ist nicht begeistert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 10.10.2018
Xavier Naidoo stößt zur DSDS-Jury – und in Sozialen Medien auf wenig positive Resonanz Quelle: dpa/Twitter
Hannover

Sein Name bleibt Diskussionsstoff: Der Pop-Sänger Xavier Naidoo soll ab 2019 als Juror in der RTL-Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ auftreten. Das gab der Kölner Sender am Mittwoch bekannt. Auf die Nominierung folgten im Netz kurze Zeit die ersten negativen Kommentare.

Schon im Jahr 2015 hatte die Nominierung Naidoos für die Teilnahme am Eurovision Song Contest für massive Kritik gesorgt. Der Norddeutsche Rundfunk zog die Ernennung daraufhin zurück.

Immer wieder geriet der 47-Jährige unter anderem wegen Antisemitismus-Vorwürfen und fragwürdiger Aussagen in die Schlagzeilen. Naidoo verbreitete in der Vergangenheit verschiedene Verschwörungstheorien und trat vor Anhängern der rechten Reichsbürgerbewegung auf. Radiostationen, Weggefährten, andere Künstler und sogar der Mannheimer Oberbürgermeister distanzierten sich von dem Sänger.

Auf Twitter äußerten zahlreiche Nutzer nun ihren Unmut über die Entscheidung des Privatsenders.

Ein Nutzer zieht Parallelen zur rechtspopulistischen AfD.

Andere sind der Meinung, dass das Format den Zenit sowieso überschritten hat.

Einige schlagen in Anlehnung an die Ideologie der Reichsbürger einen neuen Namen für die Sendung vor.

Und auch das Satire-Fernsehen hat die Nachricht bereits aufgegriffen.

Von RND/mkr

Leonie Gritzka, Georgine Krüger und Andreas Dünkler - mit diesen Fällen beschäftigt sich die Spezialausgabe von „Aktenzeichen XY...ungelöst“ am 10. Oktober. Im ZDF suchen Moderator Rudi Cerne und Angehörige mit Hilfe der Öffentlichkeit nach den vermissten Personen.

10.10.2018
Fernsehen Deutschland sucht den Superstar - Xavier Naidoo wird Juror bei DSDS

Sänger Xavier Naidoo steigt in der nächsten Staffel der RTL-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ als Juror ein. Damit sitzt Naidoo bei DSDS an der Seite von Dieter Bohlen und Pietro Lombardi.

10.10.2018

Das ZDF zeigt eine Dokumentation über die Bahlsen-Dynastie. Zu sehen ist der bemerkenswerte Film am Dienstag um 20.15 Uhr.

08.10.2018