Menü
Anmelden
Nachrichten Medien Netzwelt
Netzwelt

Künstliche Intelligenz im Alltag - Ach, das gibt’s schon?

Ob Sprachassistenten, selbstfahrende Autos oder intelligente Roboter: Künstliche Intelligenz zählt zu den Schlüsseltechnologien der kommenden Jahre. In unserem Alltag ist sie längst angekommen.

20:12 Uhr

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Netzwelt

“Magic Maze Kids“ im Spieletest - Sei doch kein Frosch!

Ein Königreich für einen Frosch: Das ist das Problem, vor dem die Spieler in “Magic Maze Kids“ stehen. Der König hat sich verzaubert – und zwar in ein quakendes Etwas. Darum machen sich Prinz, Prinzessin, Magier und Ritter auf in den Wald, um die Zutaten für ein Gegenmittel zu sammeln.

20:05 Uhr

Die Datenschutzgrundverordnung sorgt nach nicht einmal 24 Stunden für zahlreiche Reaktionen auf Sozialen Netzwerken. Dabei fällt auf, die Menschen nehmen die strengeren Regeln mit Humor. Die witzigsten Tweets im Überblick:

18:43 Uhr

Die Sprachsoftware Alexa hörte ohne Wissen eines Paares ihr Gespräch ab und verschickte es als Nachricht an einen Bekannten. Amazon spricht von einem ungewöhnlichen Vorfall.

11:06 Uhr
Anzeige

Apple will Transporter von Volkswagen zu selbstfahrenden Elektro-Shuttles für seine Mitarbeiter im Silicon Valley umrüsten. Die T6-Transporter sollen bei der VW-Tochter Italdesign in Turin umgebaut werden.

24.05.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Facebook will den Betroffenen des Cambridge-Analytica-Datenskandals keine Entschädigung zahlen. Das teilte das kalifornische Unternehmen mit. Ob die Begründung allerdings wasserdicht ist, wird sich zeigen.

24.05.2018

Dating-Apps, Google, Facebook und Twitter: Überall arbeiten im Hintergrund Algorithmen. Eine Bertelsmann-Studie zeigt nun, dass viele Deutsche sich nicht mit Gedanken anfreunden wollen, dass Programme Entscheidungen über ihr Leben treffen.

23.05.2018

Donald Trump schlampt bei der Cyber-Sicherheit seiner Handys. Nach einem Bericht des Magazins „Politico“ soll der US-Präsident mehrfach die Vorschriften des Weißen Hauses missachtet haben.

23.05.2018

Für Netflix wird der Altpräsident zum Fernsehproduzent. Der Unterschied ist minimal. Die Kunst liegt auch in der Politik in der Inszenierung, meint unser Kommentator.

23.05.2018
Anzeige