Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
Netzwelt
“Steep Road To The Olympics“ im Spieletest
Die Olympia-Erweiterung für das Wintersport-Spiel “Steep“ bringt mit dem Fokus auf die Sportler auch eine härtere Gangart ins Spiel.

Auch, wenn das Wintersportspiel die Olympiade kompetent aufs Brett bringt – am schönsten ist wieder die Spielwelt.

mehr
Schreibsperre
Beatrix von Storch, stellvertretende AfD-Bundestagsfraktionschefin.

Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch wird auf Twitter ausfällig gegenüber Muslimen. Kurzerhand erteilt der Nachrichten-Dienst ihr eine Schreibsperre. Laut Medienberichten könnte der AfD-Frau ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Volksverhetzung drohen.

  • Kommentare
mehr
Messenger down
Whatsapp ist für viele in Deutschland am Sonntagabend nicht erreichbar.

Ausgerechnet zu Silvester fällt der Messenger-Dienst Whatsapp bei vielen Nutzern in Deutschland aus. Auch die Niederlande und Großbritannien sind betroffen. Die Gründe sind noch nicht bekannt.

  • Kommentare
mehr
Proteste
Iran hat den Zugriff auf Messenger-Dienst Telegram blockiert.

Die iranische Regierung hat für die meisten Bürger des Landes den Zugriff auf den Messenger-Dienst Telegram gesperrt. Die Handy-App ist für viele Iraner das Mittel der Wahl, um Videos und Nachrichten zu den anhaltenden Protesten gegen die Regierung auszutauschen.

  • Kommentare
mehr
Sammelklage in den USA
US-Nutzer haben Sammelklage gegen Apple eingereicht.

Nach zahlreichen Beschwerden und der Veröffentlichung einer umfassenden Analyse hat der Technologiekonzern Apple zugegeben, die Leistung älterer iPhones zu drosseln. Nun haben mehrere US-Nutzer Sammelklagen gegen das Unternehmen aus Cupertino eingereicht.

  • Kommentare
mehr
Chaos-Communications-Congress
Vom 27. bis 30. Dezember 2017 findet in Leipzig der Kongress des Chaos Computer Clubs statt.

Alljährlich in der letzen Dezemberwoche hält der Chaos Computer Club der vernetzen Gesellschaft den Spiegel vor. Der Hackerkongress ist schon wieder gewachsen und findet in diesem Jahr in Leipzig statt. Das Motto dagegen bleibt zeitlos.

  • Kommentare
mehr
Spiele auf dem Smartphone
Immer häufiger werden in vermeintlich harmlosen Spiele-Apps brutale Werbungen ausgespielt.

Hunderttausende neue Smartphones sind nach dem Weihnachtsfest in Kinderhänden. Der Markt für Spiele-Apps boomt. Viele davon finanzieren sich mit Werbung – die auf junge Seelen keine Rücksicht nimmt. Wer kontrolliert eigentlich, was Kinder und Jugendliche dort sehen?

  • Kommentare
mehr
Gänsehaut per Klick
Zuhören und spüren: Bei ASMR sollen akustische Signale ein körperliches Wohlgefühl auslösen – derzeit der Trend im Internet.

Sie heißen Maria, Ally und Heather Feather – ihre Stärke: Menschen per Flüsterstimme ein Gefühl von Verbundenheit vermitteln. ASMR heißt das neue Netz-Phänomen.

  • Kommentare
mehr
Datensicherheit
Datenschutz im Netz: Bei den Deutschen stehen Passwörter aus schwachen Zahlenkombinationen und kurzen Wörter hoch im Kurs.

Die Deutschen zeigen schon seit Jahren, dass sie nur wenig Kreativität in die Wahl ihrer Passwörter stecken. Auch für dieses Jahr hat das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik die zehn beliebtesten Passwörter veröffentlicht. Das Ergebnis zeigt, dass es nach wie vor große Sicherheitsrisiken gibt.

  • Kommentare
mehr
Apple bestätigt
Das iPhone 5: Bei angeschlagenen Akkus wird die Leistung des Smartphones gedrosselt.

Tests zeigen, dass bei iPhones mit älterer Batterie die Spitzenleistung des Prozessors gedrosselt war – anders als bei neuen Akkus. Der US-Konzern hat dafür jedoch eine Erklärung.

mehr
Nach Rechtsstreit
Künftig wird die Vollversion der DWD-App kostenpflichtig.

Nach dem Urteil des Bonner Landgerichts hat der Deutsche Wetterdienst die Funktionen seiner kostenlosen App eingeschränkt. Eine kostenpflichtige Vollversion wurde veröffentlicht. Zuvor hatte der Wettbewerber „WetterOnline“ gegen den Dienst geklagt.

  • Kommentare
mehr
Vorwurf des Bundeskartellamts
Das Bundeskartellamt prangert vor allem die Sammlung von Daten aus Drittquellen an.

Nimmt Facebook eine marktbeherrschende Stellung ein? Die Kartellwächter in Deutschland sind davon überzeugt. Sie werfen dem weltgrößten Online-Netzwerk deshalb nun das missbräuchliche Sammeln und Verwerten von Daten aus Drittquellen vor.

  • Kommentare
mehr
53f97118-002b-11e8-8d50-f01602abaf72
Schüler an Gesamtschule in Lünen getötet

Schreckliche Tat an einer Gesamtschule in Lünen: Ein Schüler soll einen Mitschüler getötet haben. Ein minderjähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 13.552,00 +0,66%
TecDAX 2.700,50 -0,20%
EUR/USD 1,2295 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 109,82 +3,43%
FRESENIUS... 68,98 +2,62%
DT. BÖRSE 101,70 +2,54%
BMW ST 95,30 -1,05%
INFINEON 24,89 -0,84%
DT. POST 40,18 -0,45%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
BlackRock Global F AF 107,39%
Baring Russia Fund AF 103,11%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte