Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Netzwelt Fortnite Season 7: Battle Pass, Creative Mode, Flugzeuge, neue Gebiete – alle News zum Release
Nachrichten Medien Netzwelt Fortnite Season 7: Battle Pass, Creative Mode, Flugzeuge, neue Gebiete – alle News zum Release
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 06.12.2018
Die neue Fortnite Season 7 startet am 6. Dezember 2018. Quelle: imago/ZUMA Press
Hannover

Season 7 von Fortnite steht bereits in den Startlöchern. Nach Angaben von Entwicklerstudio Epic Games wird die neue Staffel am 6. Dezember 2018 starten und hält abermals viele Neuerungen und Überraschungen bereit. Was bisher an neuen Skins, Gebieten und sonstigen Spielelementen bekannt ist, haben wir hier zusammengefasst. Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.

Wann startet Fortnite Season 7?

Anders als sonst hüllt sich Epic Games bei der neuen Fortnite Season in Schweigen. Bekannt ist bisher immerhin das konkrete Datum: der 6. Dezember 2018. Mittlerweile sind die ersten offiziellen Teaser zur neuen Staffel erschienen, die das vermutete Startdatum nochmals bestätigen.

Die 6. Season wird demnach voraussichtlich am 5. Dezember 2018 enden. Da Season 6 durch die neue Season 7 überschrieben wird, sollten Spieler darauf achten, alle übrigen Belohnungen vorher noch freizuschalten.

Fortnite Season 7: Eisberg, Schneesturm und Winter als Thema

Wer sich die bisher angeteaserten Bilder der neuen Fortnite Season angesehen hat, wird dort zweifellos Hinweise auf das Thema von Staffel 7 erkennen. Abgebildet ist eine eisige Kreatur, etwas kleiner lässt sich außerdem ein Snowboarder erkennen. Die Erfahrungen einiger Spieler bestätigen diese Vermutung rund um ein Winterthema: So tobt beispielsweise am Rand der Karte ein Schneesturm, der langsam näherkommt und sich letztendlich als Eisberg entpuppte.

Durch einen Bug konnten Spieler sogar eine Burg auf dem Eisberg entdecken. Ändert sich das Tempo des Eisberges nicht mehr, wird dieser aber voraussichtlich nicht bis zum Start von Season 7 ankommen, sondern irgendwann im Verlauf der Staffel erscheinen. Ein kleines Detail, das ebenfalls auf das Winterthema schließen lässt: Der Atem der Charaktere wird sichtbar, wenn sich diese in der Region befinden, die dem Eisberg am nächsten ist.

Fortnite Season 7: Neue Gebiete, neue Map?

Season 7 wird keine neue Map bereitstellen, erweitert die bestehende jedoch. Zu den neuen Orten gehören:

• Frosty Flights

• Polar Peak

Happy Hamlet

Ein Highlight verspricht insbesondere Frosty Flights zu werden, denn dort warten die neuen Seilrutschen zum Gleiten auf die Spieler.

Flugzeuge in Fortnite Season 7

Mit Season 7 wird das neue Flugzeug „X-4 Stormwing“ verfügbar. Mitfliegen können insgesamt 5 Spieler, wobei der Pilot innen sitzt und die anderen Spieler auf den Tragflächen stehen.

Fortnite: Neue Skins in Season 7

Welche neuen Skins wird es in Fortnite Season 7 geben? Bekannt ist darüber offiziell noch nichts, tatsächlich wurde im Verlaufe des Tages allerdings ungewollt ein erster Trailer seitens Epic Games veröffentlicht. In diesem konnten bereits zahlreiche Skins und Items für Season 7 entdeckt werden:

• Dunkler Eisfürst

• Yeti

Lynx

• Zenith

• Weihnachtsmann in Soldatenmontur mit bewaffnetem Kampfschlitten

• Onesie

Neue Gegenstände in Fortnite Season 7

• Neue Pets, unter anderem Hamster

• Neue Kosmetik „Lackierungen“ – ausgesammelten Items wie Waffen und Fahrzeugen können damit eigene Skins verpasst werden

Fortnite Season 7: Das waren die bisherigen Teaser

Einen ersten konkreteren Hinweis auf ein Outfit der neuen Staffel gab es in den bisherigen Teaserbildern. Dort ist ein Snowboarder abgebildet mit einem Tierkopf, großen Ohren und klauenartigen Händen.

Update: Gegen Abend des 5. Dezembers 2018 hat Epic Games einen weiteren Teaser auf Twitter gepostet. Interessant: Bei jedem Teaserbild wird eine Ebene weiter in das Originalbild hineingezoomz. So sieht man auf folgendem Tweet eine Figur, die sich an einer Zipline herunterrutschen lässt und damit einen Hinweis auf ein mögliches neues Fortbewegungselement im Spiel gibt. Ähnlich wie im vorherigen Teaserbild trägt die Spielfigur ein krallenbewehrtes Outfit, außerdem ist eine Waffe zu sehen.

Update: Am 6. Dezember 2018 kündigte Epic Games eine kommende Downtime der Server an. In dieser Zeit wird das neue Update für Season 7 eingespielt.

Neu in Fortnite Season 7: Creative Mode

Mit Season 7 wird Fortnite erstmals den sogenannten Creative Mode anbieten. Dieser bietet Spielern eine eigene Insel, auf der sie sich nach Belieben ausprobieren können. Ob Minispiele oder gemütliches Bauen, hier können dank Speichermöglichkeit problemlos große und kleine Projekte umgesetzt werden.

Wer bereits einen Battle Pass besitzt, darf ab 6. Dezember 2018 direkt in den Early Access starten. Alle anderen können den Kreativmodus ab dem 13. Dezember vollumfassend ausprobieren. Epic Games hat in einem Trailer bereits erstes Bildmaterial zum Creative Mode gezeigt:

Battle Pass in Season 7

Zwar gibt es keine offizielle Bestätigung seitens Epic Games, trotzdem ist davon auszugehen, dass das erfolgreiche Konzept des Battle Passes weiterhin Verwendung finden wird. Auch in Season 7 können sich Spieler also für 950 V-Bucks (rund 10 Euro) einen Battle Pass kaufen und insgesamt 100 Ränge erspielen. Diese erreicht man wiederum durch Erfahrungspunkte. Für die einzelnen Levelaufstiege gibt es kosmetische Gegenstände als Belohnung, darunter insbesondere folgende:

• Skins

• Emotes

• Sprays

• Gleiter und Fortbewegungsmittel

• Erntewerkzeuge

Story von Fortnite Season 7

Auch zum Plot der neuen Staffel gibt es noch keine Hinweise. Allerdings gibt es noch eine ganze Reihe an offenen Fragen aus Staffel 6, die vielleicht aufgegriffen werden könnten. Was wird mit dem erschienenen Roboter AIM passieren? Was bedeuten die Schmetterlinge, mit denen Spieler nach der Explosion des Würfels interagieren konnten? Wie wird es im neuen Modus Essensschlacht weitergehen?

Von RND/do

Der Deutsche Entwicklerpreis gilt als einer der wichtigsten Preise der Computerspiel-Branche in Deutschland. Als bestes Spiel wurde in diesem Jahr eine postapokalyptische Reise ausgezeichnet. „Bestes Studio“ wurde ein Team aus Berlin.

06.12.2018

Irgendwann erwischt es jeden. Jedes Jahr zu Weihnachten schallt „Last Christmas“ aus den Radios dieser Welt. Eine Internet-Challenge sucht den längsten Last-Christmas-„Überlebenden“.

06.12.2018

Britische Parlamentarier haben einen ganzen Stoß interner Facebook-Dokumente veröffentlicht. Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen von Facebook und zeigen beispielsweise, wie das Netzwerk mit Konkurrenten wie Vine umgegangen ist.

06.12.2018