Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Schaffen die USA die Netzneutralität ab?

Entscheidung am Donnerstag Schaffen die USA die Netzneutralität ab?

Am Donnerstag wird die US Kommunikationsbehörde FCC über Erhalt oder Abschaffung der Netzneutralität entscheiden. Mehr als 150 Internet-Firmen haben eine Erklärung unterzeichnet, in der sie die FCC drängen, die Entscheidung gut zu überdenken. Aber worum geht es eigentlich und warum ist es so eine große Sache?

Voriger Artikel
Schwalbe unter Strom
Nächster Artikel
Schweiger will weiter Facebook-Hetzer anprangern


Quelle: imago stock&people

Washington. Internet-Provider sind Milliarden-Unternehmen, die wir dafür bezahlen, uns mit schnellem und stabilem Internet zu versorgen.

Als unser Mittler ins Internet haben die Provider eine große Macht. Um dafür zu sorgen, dass diese Macht nicht missbraucht wird, haben Regierungen weltweit eine Schranke gesetzt: die Netzneutralität.

Falls die FCC die Netzneutralität abschafft, können die Provider die Internetgeschwindigkeit nach ihrem Ermessen für bestimmte Kunden entweder verlangsamen oder schneller machen. Das wird den Internetverkehr bestimmter Firmen stark beeinträchtigen.

Amerikaner könnten ihre Online-Freiheit verlieren – und, noch viel schlimmer: andere Länder könnten dem US-Beispiel folgen.

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Netzwelt
c2cabcfc-fcf5-11e7-ab43-ba738207d34c
Grüne Woche: Hier wird geschlemmt

Gin mit Erdbeergeschmack, Spreewaldgurken und bulgarische Gerichte: Von der Grünen Woche gehen Besucher bestimmt nicht hungrig nach Hause.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.411,50 +0,98%
TecDAX 2.706,00 +0,84%
EUR/USD 1,2252 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,18 +4,30%
FRESENIUS... 67,00 +2,67%
BMW ST 94,64 +2,06%
DT. BÖRSE 97,34 ±0,00%
DT. TELEKOM 14,46 +0,10%
HEID. CEMENT 92,94 +0,22%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
Bellevue Funds (Lu AF 122,74%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 102,95%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte