Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Panorama
Zyklon „Gita“
Starke Sturmfluten auf Neuseelands Südinsel machen den Anwohnern zu schaffen.

Rund 6000 Menschen sind nach Zyklon „Gita“ auf der Südinsel Neuseelands von der Außenwelt abgeschnitten. Mehrere Erdrutsche blockierten eine Straße, so dass der Ort Port Tarakohe an der bei Touristen populären Golden Bay auf dem Landweg nicht mehr erreichbar ist, wie der lokale Katastrophenschutz am Mittwoch mitteilte.

  • Kommentare
mehr
Cuxhaven
Entgleiste Waggons eines Autotransporters stehen im Cuxhavener Güterbahnhof nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Güterzug.

Entgleiste Waggons, heruntergefallene Autos: In Cuxhaven sind ein Autotransportzug und ein weiterer Güterzug zusammengestoßen. Der Schaden ist hoch. Auch im Personenverkehr gibt es Einschränkungen.

  • Kommentare
mehr
Hilferuf übers Internet
Eine österreichische Studentin hat eine wahre Irrfahrt im Laderaum eines Reisebusses hinter sich. (Symbolbild)

Unbemerkt ist eine österreichische Studentin in das Gepäckfach eines Busses gestiegen und eingesperrt worden. Weil die Passagiere sie nicht hörten, wandte sich die verzweifelte 21-Jährige über die App „Jodel“ an die Internetgemeinde, schilderte ihre aussichtslose Situation und teilte sogar ein Foto aus ihrem Gefängnis.

  • Kommentare
mehr
Hilferuf übers Internet
Eine österreichische Studentin hat eine wahre Irrfahrt hinter sich.

Unbemerkt ist eine österreichische Studentin in das Gepäckfach eines Busses gestiegen und eingesperrt worden. Weil die Passagiere sie nicht hörten, wandte sich die verzweifelte 21-Jährige über die App „Jodel“ an die Internetgemeinde, schilderte ihre aussichtslose Situation und teilte sogar ein Foto aus ihrem Gefängnis.

  • Kommentare
mehr
Mögliche Metallteile
Lidl hat einen Blätterteig wegen möglicher Metalteile zurückgerufen.

Wegen möglicher Metallteile hat Lidl weitere Chargen Blätterteig eines österreichischen Herstellers zurückgerufen. „Um jegliches Risiko für die Verbraucher auszuschließen“ wurde die Rückrufaktion ausgeweitet.

  • Kommentare
mehr
Azubi-Suche
Mit diesem Facebook-Video landete Glaser Sven Sterz einen viralen Hit.

Handwerker haben es seit einiger Zeit schwer Auszubildende zu finden. Ein Glaser aus Cuxhaven jedoch kann sich vor Bewerbungen kaum retten. Grund dafür ist eine kreatives Video, in dem der Meister ordentlich Werbung für sich macht. Mehr als 1,3 Millionen Facebook-Nutzer haben den lustigen Clip bereits gesehen.

  • Kommentare
mehr
Missbrauchs-Skandal bei Hilfsorganisation
Wegen Missbrauchsfällen durch Oxfam-Mitarbeiter sagte der Chef der Organisation, Mark Goldring, heute vor einem britischen Parlamentsausschuss aus.

Die Hilfsorganisation Oxfam räumt 26 weitere Fälle von sexuellem Fehlverhalten ihrer Mitarbeiter ein. Innerhalb der letzten zehn Tage hat die Organisation wegen des Skandals bereits 7000 regelmäßige Spender verloren.

  • Kommentare
mehr
Strafbefehle nach Tierversuchen
Ein Rhesus-Affe mit einem Implantat wird in der Tierhaltung im Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik von einem Tierpfleger gefüttert. Gegen drei Mitarbeiter wurde Strafbefehl erlassen.

Weil sie drei Affen Leiden hinzugefügt haben sollen, hat das Amtsgericht Strafbefehle gegen drei Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts in Tübingen erlassen. Ein Tierpfleger hatte die Affenversuche und die Haltung der Tiere zuvor gefilmt.

  • Kommentare
mehr

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?

4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.