Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Barbara Sukowa beklagt wachsenden Konkurrenzdruck durch soziale Medien
Nachrichten Panorama Barbara Sukowa beklagt wachsenden Konkurrenzdruck durch soziale Medien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 17.03.2019
Schauspielerin Barbara Sukowa bei einem Fototermin in der Schweiz (Archivfoto). Quelle: Alexandra Wey/Keystone/dpa
Berlin

Filmstar Barbara Sukowa („Die bleierne Zeit“, „Hanna Arendt“) beklagt einen wachsenden Konkurrenzdruck unter Schauspielern durch die sozialen Medien. „Wenn ich heute noch mal jung wäre, würde ich nicht noch mal Schauspielerin werden wollen“, sagte sie der „Welt am Sonntag“. „Ich war schon früher nie jemand, der besonders gern auf Partys ging, zu dem Celebrity-Kult hielt ich immer Distanz. Heute, durch Social Media, hat sich das alles noch mal potenziert.“

Inzwischen sei der Geld- und Zeitdruck viel größer als früher und damit auch die Konkurrenz untereinander, erklärte die 69-Jährige. „Und wenn ich heute jung wäre, müsste ich viel präsenter aus Social Media sein“, sagte sie der Zeitung. „Ich habe von verschiedenen Kollegen gehört, wie wichtig das heute für junge Schauspieler ist, wenn sie Erfolg haben wollen.“ Das gelte besonders für Fernsehserien. Casting Agenten schauten sich genau an, wer die meisten Follower hat.

Sukowa, die zurzeit im Kinderfilm „Rocca verändert die Welt“ im Kino zu sehen ist, fügte hinzu, dass sie selbst kaum soziale Medien nutze. „Ich habe einen Instagram-Account, aber darauf bin ich selbst nicht zu sehen. Ich zeige da nur Füße und Beine von Menschen, Aufnahmen, die ich in der U-Bahn gemacht habe.“

Von RND/epd