Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Diese Promis sollen ins Dschungelcamp ziehen

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ Diese Promis sollen ins Dschungelcamp ziehen

Das RTL-Dschungelcamp startet zwar erst im Januar – über die Kandidaten bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ wird aber schon jetzt fleißig spekuliert. In der Kultsendung sollen diesmal ein Bachelorette-Kandidat, eine Schlagersängerin und mehrere Models zu sehen sein.

Voriger Artikel
Ex-RAF-Terroristen womöglich am Mittelmeer
Nächster Artikel
Horror-Apotheker zeigt sich vor Gericht gelassen

Sonja Zietlow und Daniel Hartwig moderieren das Dschungelcamp.

Quelle: RTL / Stefan Gregorowius

Hannover. Bald grüßen wieder Kakerlaken, Kotzfrüchte und Kängurus täglich bei RTL: Im Januar geht die Kultsendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ in die zwölfte Runde. Die Kandidaten für das Dschungelcamp 2018 hat der Privatsender noch nicht offiziell bestätigt. Doch wie in jedem Jahr beginnen die Spekulationen über die Bewohner der Ekel-Show schon Wochen vorher.

Die „Bild“-Zeitung berichtet, welche mehr oder weniger berühmten Persönlichkeiten diesmal zu Campern werden sollen. Zunächst hatte Schlagersänger Roberto Blanco das Angebot, im australischen Urwald um die Krone des Dschungelkönigs zu kämpfen, trotz opulenter Gage (300.000 Euro) abgelehnt. Diese Promis hingegen sollen schon ein Flugticket nach Australien gebucht haben:

1. Natascha Ochsenknecht

Natascha Ochsenknecht war schon bei „Promi Shopping Queen“ im Fernsehen zu sehen

Natascha Ochsenknecht war schon bei „Promi Shopping Queen“ im Fernsehen zu sehen.

Quelle: dpa

Die 53-Jährige hat bereits Erfahrungen mit Reality-Shows: 2016 belegte die Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht Platz 4 in der Sat.1-Show „Promi Big Brother“. Dort eroberte sie vor allem mit ihrer fürsorglichen Art die Herzen der Zuschauer. Privat ist Ochsenknecht mit dem Fußballer Umut Kekilli liiert.

2. David Friedrich

David Friedrich eroberte im TV das Herz von Bachelorette Jessica Paszka – das Paar ist längst nicht mehr zusammen

David Friedrich eroberte im TV das Herz von Bachelorette Jessica Paszka – das Paar ist längst nicht mehr zusammen.

Quelle: dpa

David Friedrich kennen viele aus dem TV: Der 28-Jährige setzte sich in der letzten Staffel der RTL-Reality-Show „Die Bachelorette“ gegen 19 Kontrahenten durch und eroberte das Herz von Jessica Paszka. Die Beziehung ist längst vorbei, seine Band Eskimo Callboy braucht aber anscheinend noch mehr Publicity: So soll der Schlagzeuger im kommenden Jahr in den Dschungel ziehen.

3. Matthias Mangiapane

Matthias Mangiapane (rechts) und sein Partner Hubert Fella sind bei VOX-Zuschauern aus diversen Doku-Soaps bekannt

Matthias Mangiapane (rechts) und sein Partner Hubert Fella sind bei VOX-Zuschauern aus diversen Doku-Soaps bekannt.

Quelle: dpa

Matthias wer? Ja, dieser potenzielle Dschungelcamper ist vielen wahrscheinlich unbekannt. Der 34-Jährige hat ebenfalls Erfahrungen im TV gesammelt – vor allem bei VOX. Dort stand der Musiker Schrägstrich Moderator in den Doku-Soaps „Ab ins Beet“ und „Hot oder Schrott – Die Allestester“ vor der Kamera– in der Regel mit seinem Lebensgefährten Hubert Fella. In den RTL-Dschungel soll Mangiapane aber alleine ziehen.

4. Daniele Negroni

„DSDS“-Zweiter Daniele Negroni will auf den Dschungel-Thron

„DSDS“-Zweiter Daniele Negroni will auf den Dschungel-Thron.

Quelle: Rainer Droese

Daniele Negroni soll sicherlich die jüngeren Zuschauer vor den Fernseher locken. Der 22-Jährige belegte in der neunten Staffel der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ den zweiten Platz. Sein Debütalbum „Crazy“ brachte es 2012 ebenfalls auf Platz zwei der Deutschen Charts. Vielleicht schafft es der Sänger im RTL-Dschungel auch mal auf die Pole-Position.

5. Giuliana Farfalla

Transgender-Model und Ex-„GNTM“-Kandidatin Giuliana Farfalla

Transgender-Model und Ex-„GNTM“-Kandidatin Giuliana Farfalla.

Quelle: dpa

Neben einem Ex-„DSDS“- und einem „Ex-Bachelorette“-Kandidaten darf natürlich auch in der kommenden Dschungelstaffel eine Ex-Teilnehmerin von „Germany’s Next Topmodel“ nicht fehlen. Diesmal soll Giuliana Farfalla von der Pro7-Castingshow nach Australien geschickt werden. Die 21-Jährige ist ein Transgender-Model.

6. Tat­ja­na Gsell

Fotomodell Tatjana Gsell

Fotomodell Tatjana Gsell.

Quelle: dpa

Society-Dame, Arzt-Frau, Fotomodell, Reality-TV-Darstellerin: Es gibt kaum einen Titel, den man Tat­ja­na Gsell (46) nicht geben kann. Das Dschungelcamp scheint nur der nächste sinnvolle Schritt einer Karriere in Deutschlands Klatschspalten zu sein. Ihre Freizügigkeit hat die 46-Jährige bereits als Werbegesicht der Erotikmesse „Venus“ und auf den Titeln diverser Männermagazine bewiesen.

7. Tina York

Tina York ist die Schwester von Schlagerstar Mary Roos

Tina York ist die Schwester von Schlagerstar Mary Roos.

Quelle: dpa

Tina York ist eine deutsche Schlagersängerin. Bekannter als die 63-Jährige ist sicher ihre Schwester, Mary Roos. York kann aber trotzdem auf eine recht erfolgreiche Karriere zurückblicken: In den 70er Jahren trat sie 17 Mal in der ZDF-Hitparade auf, ihr bekanntester Titel ist „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“.

8. Jenny Frank­hau­ser

Jenny Frank­hau­ser ist die Halbschwester von Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger

Jenny Frank­hau­ser ist die Halbschwester von Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger.

Quelle: imago

Jenny Frank­hau­ser ist eine der Kandidaten, die definitiv erst einmal vorgestellt werden müssen, bevor sie in den RTL-Dschungel ziehen. Die 25-Jährige ist die Halbschwester von Reality-Show-Darstellerin Daniela Katzenberger. Die hatte bereits 2013 ihre Mutter ins Rennen um die Dschungelkrone geschickt. Frankhauser selbst nimmt seit einiger Zeit Schlagerlieder auf – besonders erfolgreich ist sie damit bisher nicht.

Von RND/iro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

6c46fbda-d530-11e7-9deb-d9e101ec633c
In Basel ist ein ICE entgleist

Am Mittwochabend ist in Basel ein ICE der Deutschen Bahn teilweise entgleist