Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Fünf Jahre Haft für Attentat auf Profiboxer Manuel Charr
Nachrichten Panorama Fünf Jahre Haft für Attentat auf Profiboxer Manuel Charr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 21.03.2016
Nachdenklicher Blick: Der Angeklagte Youssef Hassan (l.) im Landgericht in Essen. Quelle: Maja Hitij/dpa
Anzeige
Essen

n. Der Boxer war durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Das Urteil lautet auf gefährliche Körperverletzung.

Die beiden Männer kennen sich aus der Boxerszene. Hintergrund der Tat war ein Streit um ein Facebook-Video, das die Niederlage Charrs gegen den Letten Mairis Briedis zeigt. Richter Andreas Labentz bezeichnete die über das Internet geäußerten wechselseitigen Beleidigungen als einen "an Peinlichkeit nicht zu überbietenden Hahnenkampf".

dpa

Natascha Kampusch (28) ist während ihrer Gefangenschaft von ihrem Entführer gefilmt worden. Ihr Anwalt sowie die Wiener Staatsanwaltschaft bestätigten einen entsprechenden Bericht der "Welt am Sonntag".

21.03.2018

Mehr als 30 Grad Meerestemperatur setzen dem Great Barrier Reef zu: Mancherorts ist schon jede zweite Koralle abgestorben. Die Marinepark-Behörde verhängt die höchste Alarmstufe. Hilft das?

21.03.2016

Eine 31 Jahre alte Frau ist in der Oberpfalz erstochen worden - allem Anschein nach von ihrem Ehemann. Der 48-Jährige sei festgenommen worden und dringend tatverdächtig, sagte ein Sprecher der Polizei.

21.03.2016
Anzeige