Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Kleinkind schießt zwei Dreijährige an
Nachrichten Panorama Kleinkind schießt zwei Dreijährige an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 28.09.2017
Polizeibeamte am Ort des Geschehens in Dearborn (Michigan). Quelle: AP
Anzeige
Dearborn

Die Ermittlungen hätten ergeben, dass das Kind am Mittwochvormittag (Ortszeit) nach einer Waffe gegriffen habe und ein Schuss sich gelöst habe, sagte der Polizeichef von Dearborn, Ronald Haddad. Der Gesundheitszustand der verwundeten Dreijährigen ist laut Polizei ernst aber stabil. Sie befänden sich im Krankenhaus.

Der Vorfall ereignete sich in einem Privathaus, in dem eine Mutter auch die Kinder von Freunden und anderen Familienmitglieder betreute. Eine Lizenz für eine Kindereinrichtung gibt es für die Adresse nach Polizeiangaben nicht.

Schusswaffen-Unfälle mit Kleinkindern sind in den USA keine Seltenheit. Im Jahr 2016 schossen mehr als 60 Kleinkinder um sich, 111 Kinder im Alter von unter sieben Jahren schossen einer Statistik der Allianz zur Sicherheit von Kindern vor Schusswaffen unabsichtlich auf sich oder andere. Durch Schusswaffen getötet wurden 2016 demnach 121 Kinder, 176 wurden verletzt.

Von RND/dpa/AP

Schwerer Unfall auf der Autobahn 1: Ein Lkw-Fahrer hat auf einem Rastplatz einen Schwertransporter übersehen, der den Flügel eines Windrades geladen hatte. Bei dem Auffahrunfall durchbohrte das Rotorblatt die Fahrerkabine.

28.09.2017
Panorama Neues Hotel soll 2020 öffnen - DDR-Vorzeigehotel an der Müritz gesprengt

Rumms und weg – Eines der bekanntesten Hotels in Ostdeutschland ist innerhalb weniger Sekunden verschwunden. Das zehnstöckige Müritz-Hotel in Klink wurde am Mittwochnachmittag gesprengt. Hunderte Schaulustige verfolgten den Abriss.

28.09.2017
Panorama „Playboy“-Gründer ist tot - Falscher Hase – ein Nachruf auf Hugh Hefner

Kuschelopa der Spaßgesellschaft: „Playboy“-Gründer Hugh Hefner stirbt mit 91 Jahren. Ein Nachruf.

28.09.2017
Anzeige