Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Leichenfund nahe des überschwemmten Zeltlagers
Nachrichten Panorama Leichenfund nahe des überschwemmten Zeltlagers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 13.08.2018
Die Polizei sucht seit vier Tagen nach dem vermissten deutschen Betreuer. Quelle: AP
Nimes

Vier Tage nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich ist in der Region eine Leiche gefunden worden. Die Identität und das Geschlecht seien noch nicht geklärt, sagte eine Sprecherin der Gendarmerie am Montagabend.

Es war daher noch unklar, ob es sich um den 66 Jahre alten Betreuer des Zeltlagers handeln könnte, der seit Donnerstag vermisst wird. Zuvor hatte der „Kölner Stadt-Anzeiger“ über den Fund berichtet - dieser meldete unter Berufung auf einen Polizisten, der Körper sei im Fluss Ardèche gefunden worden.

Das Zeltlager eines Vereins aus Leverkusen war am Donnerstag nach schweren Regenfällen überflutet worden, als nordwestlich von Orange ein Zufluss der Ardèche über die Ufer trat. Alle Kinder und Jugendlichen konnten in Sicherheit gebracht werden, sie sind seit dem Wochenende wieder in Deutschland.

Der seit dem Drama vermisste Betreuer wurde nach Angaben des Veranstalters zuletzt gesehen, als das Wasser über den Zeltplatz in der Gemeinde Saint-Julien-de-Peyrolas schwemmte.

Von RND/dpa

Moderatorin Barbara Schöneberger sorgte kürzlich mit einem Selfie aus dem Auto für Wirbel – am Ende landete das Foto bei der Münchner Polizei.

13.08.2018
Panorama Zwei Jahre nach tödlichem Autorennen - Fall der Ku’damm-Raser wird neu aufgerollt

Bei einem illegalen Autorennen vor zwei Jahren starb ein Unbeteiligter. Die Raser wurden wegen Mordes verurteilt, bis der Bundesgerichtshof das Urteil wegen unzureichender Beweislast kippte. Nun wird der Fall neu aufgerollt.

13.08.2018

Mit kraftvollem Gospel und Songs wie „Respect“ und „Chain of Fools“ wurde Aretha Franklin weltberühmt. Zuletzt wurde es aber ruhig um die Sängerin. Laut Medienberichten leidet die 76-jährige „Queen of Soul“ an einer schweren Krankheit.

13.08.2018