Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 17° wolkig
Nachrichten Panorama MAZ-Kolumnen max
max

MAZ-Kolumne vom 8. Oktober - Keinfruchtbeere

Es ist Erntezeit, und viel Zeug wird vom Feld geholt, damit der Mensch es verzehre. Er weiß aber oft gar nicht, was er da isst. Alle naselang wird man eines dicken Kürbisses gewahr, und man ruft: „Meiner Treu, welch Kürbis. Voll der Mutanten-Oschi!“ Aber der Kürbis ist kein Oschi, sondern eine Beere. Und die Erdbeere ist keine Beere, sondern...

07.10.2014

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

max

MAZ-Kolumne vom 7. Oktober - Gewusst wie!

Wenn Sie mal wieder Geld über die Grenze schmuggeln wollen, dann gilt: Der beste Plan ist zum Scheitern verurteilt, wenn Sie die Hosen voll haben. So ist es jetzt einem in der Schweiz lebenden Deutschen ergangen, der mit 90.000 in der Unterhose über die Grenze wollte.

06.10.2014
max

MAZ-Kolumne vom 3. September - Das Ersatzteil-Problem

Als Autofahrer muss man ja an vieles denken: an die Signalweste, an das Warndreieck, an den Wagenheber, gegebenenfalls an den erigierten Mittelfinger und an das Ersatz-Geschlechtsteil. Letzterer wird wichtig, wenn man nach einer Verkehrskontrolle eine Urinprobe abgeben soll, wie MAZ-Kolumnist Markus "max" Schünemann erklärt - und ein Autofahrer vorgemacht hat.

04.09.2014
max

MAZ-Kolumne vom 2. August - Der Jagdaffe ist keine Jagdwaffe

Der Mensch findet ja, dass die Tiere auch mal etwas für ihn erledigen könnten. Tierschützer halten dageben, dass man Tiere nicht für seine Zwecke einspannen darf - weder als Jagdaffe noch als Kutschpferd. Doch was die Tierschützer damit anrichten, konnte man jüngst in Neu Delhi beobachten.

02.08.2014
Anzeige
max

MAZ-Kolumne vom 31. Juli - Kain Bruder ist auch keine Lösung

Geschwister sind wunderbar, darin sind sich fast alle einig, bis auf Abel vielleicht. Nun hat eine Umfrage ergeben, was er bereits wusste: Brüder sind die schlechteren Geschwister. Doch zumindest Kain muss man entschuldigen, findet unser Kolumnist Markus "max" Schünemann.

31.07.2014

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

max

MAZ-Kolumne vom 30. Juli - Im Klammergriff des Koalas

Auch Koalas leiden unter der Hitze. Weil sie aber nicht doof, sondern im Gegenteil ziemlich listig sind, kennen sie Tricks, um ihre Körpertemperatur niedrig zu halten. Einige davon könnte man nach Meinung von Markus "max" Schünemann  getrost in Actionfilmen zeigen.

30.07.2014
max

MAZ-Kolumne vom 4. Juli - Die dunklen Gedanken der Männer

Die Psychiatrien sind voll von Frauen, die total anhängliche Männer haben. Solche, die selbst auf ein "Ich verlasse dich!" mit einem "Darf ich mitkommen" kontern. Aber man muss diese Männer entschuldigen, findet unser Kolumnist Markus "max" Schünemann.

31.07.2014
max

MAZ-Kolumne vom 3. Juli - Das fünfte Bein

Man wusste ja, dass die Flora und Fauna auf dem Fünften Kontinent anders ist. Da gibt es zum Beispiel Tiere mit einem Beutel, und auf diese gute Idee ist bisher kein Tier außerhalb Australiens gekommen. Aber nun haben Forscher eine weitere sensationelle Entdeckung gemacht.

03.07.2014
max

MAZ-Kolumne vom 2. Juli - Die Haare wilder Wesen

Bisher dachte man ja, der Yeti sei ein Yeti. Oder wenigstens Reinhold Messner. Aber das ist gar nicht so. Der Yeti ist nämlich ein Eisbär. Manchmal aber auch ein Südlicher Serau, also ein ziegenartiger Paarhufer. Was bedeutet, dass es Yetis von sehr unterschiedlicher Gestalt gibt. Und das alles haben Humangenetiker der Universität Oxford herausgefunden.

03.07.2014
Anzeige