Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Nach Alkohol-Crash: Prozess gegen Lindenstraßen-Star
Nachrichten Panorama Nach Alkohol-Crash: Prozess gegen Lindenstraßen-Star
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 26.03.2017
Quelle: imago/APP-Photo
Anzeige
Berlin

Gegen den Schauspieler Christian Kahrmann kommt es wegen Fahrens unter Alkohol am Montag (9 Uhr) zum Prozess vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten. Der 44-Jährige, der durch die Fernsehserie „Lindenstraße“ bekannt wurde, soll betrunken einen Autounfall verursacht haben. Mit im Wagen hätten seine beiden Töchter gesessen. Ermittlungen zufolge soll Kahrmann im Mai 2016 im Stadtteil Charlottenburg die Kontrolle über sein Auto verloren. Er sei mit der rechten Vorderseite des Wagens gegen einen Baum gefahren. Die Mädchen auf der Rückbank hätten Prellungen erlitten. Kahrmann hatte gegen einen zunächst erlassenen Strafbefehl Einspruch eingelegt.

Von Kerstin Rebien

Das Roboterwagen-Programm von Uber sorgte zuletzt für mehrere Kontroversen. Jetzt kommt ein neues Problem hinzu: Einer der Wagen wurde in einen Unfall verwickelt. Obwohl der Fahrer des anderen Autos schuld gewesen sein soll, stoppte Uber die Tests.

26.03.2017
Panorama Nach Hirnschwellung in Indien - Muskel-Model Michael Kocikowski ist tot

Der aus Hannover stammende Bodybuilder und Instagram-Liebling Michael Kocikowski ist tot. Das teilte die Familie auf Facebook mit. Kocikowski hatte während einer Indienreise eine Hirnschwellung erlitten und war in ein künstliches Koma versetzt worden.

26.03.2017

Schrecklicher Unfall auf der Autobahn 61 bei Mönchengladbach: Ein Auto kam von der Straße ab und überschlug sich. Auf dem Rücksitz hatte eine Frau neben ihrem Baby gesessen. Das Kind überlebte leicht verletzt – die Mutter nicht.

26.03.2017
Anzeige