Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Suche nach Rebecca vorläufig beendet
Nachrichten Panorama Suche nach Rebecca vorläufig beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 12.03.2019
Die Suche nach der vermissten Rebecca: Kriminalpolizei auf einem Weg an einem Waldstück nahe der Ortschaft Rieplos in Brandenburg. Quelle: imago images / Olaf Selchow
Rieplos

Die Suche nach der Leiche der verschwundenen Rebecca ist von der Berliner Polizei am Dienstagabend vorläufig abgebrochen worden. Nach Einbruch der Dunkelheit verließen die Kriminaltechniker den Wald bei Rieplos nahe der Autobahn zwischen Berlin und Frankfurt (Oder), wie Fotografen vor Ort berichteten. Auch das Technische Hilfswerk (THW) packte zusammen. Ob am Mittwoch dort weiter gesucht wird, konnte die Polizei nicht sagen.

Hinweise aus der Bevölkerung sollen in die Gegend geführt haben. Das Auto des verdächtigen Schwagers des 15-jährigen Mädchens war am Tag des Verschwindens und am Tag danach auf der Autobahn erfasst worden.

Von RND/dpa

Jede Beziehung hat ihre Höhen und Tiefen. Moderatorin Jana Ina Zarrella hat ein paar Tipps, wie man die Liebe trotzdem frisch hält.

12.03.2019

Plötzlich schulfrei: 107 Schüler dürfen in Hildesheim vorerst nicht zur Schule gehen, weil sie nicht gegen Masern geimpft sind. Die Maßnahme nach einem Ausbruch der Krankheit dient dem Schutz der Kinder. Aber was ist mit dem Unterrichtsstoff und Prüfungen?

12.03.2019

Sie war einer der Stars des Wirtschaftswunderkinos und spielte später in vielen Fernsehproduktionen mit. Jetzt ist Ellen Schwiers (88) bettlägerig und leidet unter „grauenhaften Schmerzen“. Der Münchner „Abendzeitung“ verriet die Schauspielerin, auf keinen Fall 90 Jahre alt werden zu wollen.

12.03.2019