Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Tafeln warnen vor Verschärfung von Armut

Soziales Tafeln warnen vor Verschärfung von Armut

Der Bundesverband Deutsche Tafel warnt vor einer weiteren Verschärfung der sozialen Ungleichheit in Deutschland. Armut und Armutsbedrohung seien weiter in der Gesellschaft verbreitet, als die Bundesregierung in ihrem Armuts- und Reichtumsbericht vermittele, kritisierte der Bundesvorsitzende Jochen Brühl im Vorfeld des Bundestafeltreffens, das heute in Wiesbaden beginnt.

Voriger Artikel
Feuerball bei Rotterdam: Explosion in Shell-Chemiefabrik
Nächster Artikel
Autofahrer erhält Schadenersatz wegen eines Schlaglochs

Das 20. Bundestafeltreffen findet vom 5. bis 7. Juni in Wiesbaden statt.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Wiesbaden. t. Erwartet werden rund 700 Vertreter der bundesweit rund 900 Tafeln.

Zum Abschluss am Samstag wird Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CDU) erwartet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?

4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.