Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 8° heiter

Navigation:
Politik
Konflikte
«Wer Hamas wählt, will keinen Frieden.» Israles Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kritisiert den neuen Pakt zwischen Hamas und Fatah.

In Nahost stehen die Zeichen wieder auf Sturm. Kurz vor Ablauf einer Frist bei den Verhandlungen mit Israel schließt Fatah einen neuen Pakt mit Hamas. Israel lässt daraufhin weitere Vermittlungsgespräche platzen.

mehr
Konflikte
«Zutiefst besorgt»: US-Außenminister John Kerrys.

Die Drohungen sind unüberhörbar. Russlands Außenminister Lawrow wirft den USA vor, die ukrainische Regierung zu steuern. Sein US-Kollege Kerry spricht Moskau die Glaubwürdigkeit ab.

mehr
International
Außenminister Frank-Walter Steinmeier spricht zusammen mit Premierminister Iurie Leanca (M) und seinem französisches Amtskollegen Laurent Fabius (r) in Chisinau zur Presse.

Die Ukraine-Krise hält die EU nicht davon ab, ihre Partnerschaft mit den östlichen Nachbarn auszubauen. Mit einem gemeinsamen Besuch in Moldau setzen die Außenminister Deutschlands und Frankreichs ein entsprechendes Zeichen.

mehr
Gesundheit
Bundeskanzlerin Merkel bei ihrem Besuch im Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg.

Seit 50 Jahren kämpfen die Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums gegen die Krankheit. Zum Jubiläum macht sich die Kanzlerin höchstpersönlich ein Bild von ihrer Arbeit - und wirbt für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Forschung.

mehr
Arbeitslosigkeit
Hartz IV: «Es ist explizit nicht Ziel der Änderungen, den Leistungsbezug restriktiver (härter) zu gestalten.»

Weniger Bürokratie, aber auch teils härteres Vorgehen gegen Jobverweigerer - neun Jahre nach dem Start von Hartz IV will das Bundesarbeitsministerium zahlreiche Regeln im entsprechenden Sozialgesetzbuch neu fassen.

mehr
Steuern
Im nächsten Jahr will der Bund erstmals seit über 40 Jahren ohne neue Schulden auskommen.

Trotz sich abzeichnender Rekord-Steuereinnahmen können Arbeitnehmer auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen.

mehr
Verkehr
Hält nicht viel von dem Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahre: Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU).

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.

mehr
Justiz
Der Supreme Court entschied gegen die Befürworter der sogenannten «affirmative action».

Das Oberste US-Gericht hat Unterstützern der Förderung von Minderheiten an Universitäten eine Niederlage beschert. Der Supreme Court in Washington ließ ein Gesetz im Bundesstaat Michigan bestehen, das die Bevorzugung von Afro-Amerikanern, Latinos, Frauen und anderen benachteiligten Gruppen bei Bewerbungen an öffentlichen Hochschulen verbietet.

mehr
1 2 3 4 ... 589
Anzeige
Anzeige
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140423-99-08472_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bayern in Madrid eiskalt ausgekontert
Mehr Geld für Deutschlands Straßen
Anzeige