Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Politik
Landtag
Die AfD im Stuttgarter Landtag hatte sich Anfang Juli aufgespalten.

Der baden-württembergische AfD-Landeschef Jörg Meuthen möchte, dass die gespaltene Fraktion im Landtag sich innerhalb der nächsten drei Wochen wiedervereinigt.

mehr
Kriminalität
Ein Polizist betrachtet den Tatort in Ansbach.

Allem Anschein nach hat in Deutschland erstmals ein terroristischer Rucksackbomber zugeschlagen. Bayern geht beim Ansbacher Attentat von einem klaren islamistischen Hintergrund aus. Der Generalbundesanwalt hat die Terrormiliz IS im Verdacht.

mehr
Konflikte
Auf Erdogans Einladung kamen Oppositionsführer Kilicdaroglu, Ministerpräsident und AKP-Chef Yildirim sowie der Vorsitzende der ultrarechten MHP, Devlet Bahceli, im Präsidentenpalast zusammen.

Nun treffen die "Säuberungen" in der Türkei auch Journalisten: 42 von ihnen sollen festgenommen werden. Auch in anderen Bereichen dauern die Massenfestnahmen an. Präsident Erdogan sucht im Ausnahmezustand den Schulterschluss mit den Oppositionsparteien - mit einer Ausnahme.

mehr
Wahlen
Bis zum Sonntag herrschte bei den Demokraten noch Optimismus, dass auf dem Parteitag ein Bild der Geschlossenheit geboten werden kann.

Dorniger Start für Hillary Clinton in den wichtigsten Parteitag ihres politischen Lebens: Der Konvent in Philadelphia wird von einer lästigen E-Mail-Affäre überschattet. Die gegnerischen Republikaner um Donald Trump feixen.

mehr
Gesundheit
Medikamente liegen in einem Kommissionierautomat. Die Bundesregierung will die Arzneimittel-Preise mittels einer Umsatzschwelle drosseln.

Das Bundesgesundheitsministerium will eine neue Preisbremse bei Arzneimitteln einführen.

Übersteige der Umsatz eines neuen Medikamentes bereits vor Ablauf der üblichen Jahresfrist die Marke von 250 Millionen Euro, würden die darüber hinaus verkauften Präparate zu einem niedrigeren Preis, dem Erstattungsbetrag, verkauft.

mehr
Soziales
Ruheständler beziehen länger Rente als jemals zuvor.

Wolfgang Schäuble will es, die Junge Union will es, die Versicherungswirtschaft und nun auch das Wirtschaftsinstitut IW. Der Druck wächst, noch länger zu arbeiten und später in Rente zu gehen.

mehr
Asean
US-Außenminister John Kerry trifft zu dem Ministertreffen in Vientiane ein.

Kann Asien beim Konfliktherd Südchinesisches Meer die Wogen glätten? Außenminister sehen den Frieden in Gefahr, China verspricht friedliche Lösungen. US-Außenminister Kerry will auch mitreden.

mehr
Internet
Das Facebook-Logo spiegelt sich auf einem Tresen. Das Netzwerk ist im Iran verboten - und äußerst beliebt.

Soziale Netzwerke im Internet sind im Iran zwar strikt verboten, doch ignorieren das immer mehr Menschen in der Islamischen Republik.

Nach einer aktuellen Studie der Internetabteilung des Kultusministeriums sind 53 Prozent der 80 Millionen Iraner Mitglied in mindestens einem der verbotenen sozialen Netzwerke.

mehr
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160725-99-803361_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bundesanwaltschaft: Ansbach-Täter möglicherweise IS-Mitglied

Halten Sie die geplante Kreisreform in Brandenburg für sinnvoll?