Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 7° Regenschauer

Navigation:
Politik
Energie
Der Energieversorger Eon demontiert in Niedersachsen die Hochspannungs-Freileitung und wird den Strom künftig über Erdkabel transportieren.

Stromautobahnen nur noch "unter Tage": SPD-Bundestagsabgeordnete aus Niedersachsen und Bremen wollen angesichts massiver Bürgerproteste neue Gleichstrom-Trassen vorrangig als Erdkabel verlegen lassen und so Anwohner schonen.

mehr
Tarife
In Frankfurt am Main beteiligen sich mehr als 15.000 Menschen an einer Verdi-Demonstration.

Zehntausende streikende Erzieher und Sozialarbeiter sind in Frankfurt und Hamburg auf die Straße gegangen. Der Arbeitskampf werde fortgesetzt, "bis ein akzeptables Angebot vorliegt", sagte Verdi-Chef Frank Bsirske vor rund 15 000 Teilnehmern in Frankfurt.

mehr
Bundesratsinitiative geplant
Meret (l.) und Jessica Fluhr mit ihren beiden Kindern Janusz (l.) und Seth.

Beim Thema Homo-Ehe machen jetzt die Länder Druck: Weil die Bundesregierung die Gleichstellung homosexueller Ehen ablehnt, planen die drei rot-grün beziehungsweise rot-rot-grün regierte Bundesländer Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Thüringen eine Bundesratsinitiative. Brandenburg hat seine Unterstützung angekündigt.

mehr
Kommunen
Das brennende Flüchtlingsheim in Tröglitz:  Knapp zwei Monate nach dem Brandanschlag bereitet sich der Ort auf die Ankunft der ersten Flüchtlinge vor.

Knapp zwei Monate nach dem Brandanschlag auf die fast fertige Flüchtlingsunterkunft in Tröglitz bereitet sich der Ort in Sachsen-Anhalt auf die Ankunft der ersten Flüchtlinge vor.

mehr
Militär
Militärbasis in Rush Valley im US-Bundesstaat Utah: Von hier wurden versehentlich Anthrax-Proben an neun Laboratorien in den USA und nach Südkorea versendet.

US-Militärs haben versehentlich lebende Anthrax-Bakterien an Labors in neun Bundesstaaten und an eine US-Militärbasis in Südkorea verschickt. Die Sendungen mit dem potenziell tödlichen Milzbranderreger wurden von einem Armeelabor im Bundesstaat Utah auf den Weg gebracht, teilte das Verteidigungsministerium mit.

mehr
Parteien
Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy.

Das Parteiordnungsverfahren gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy geht voraussichtlich am kommenden Montag zu Ende. "Wir gehen davon aus, dass es dann ein Ergebnis geben wird", sagte der Vizechef des SPD-Bezirks Hannovers, Ulrich Watermann, der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
G7
Finanzminister Schäuble: «Strukturreformen sind der Erfolgsschlüssel für nachhaltiges Wachstum, Schuldenberge hingegen eine Wachstumsbremse.»

Wenige Tage vor der nächsten Millionenhürde für Griechenland ist keine Lösung für die Finanzprobleme des Landes in Sicht. Während sich Athen weiter zuversichtlich zeigte, dass bis zum kommenden Sonntag eine Übereinkunft mit den Geldgebern erzielt wird, dämpften die Verhandlungspartner die Hoffnung auf eine rasche Einigung über weitere Hilfen für das pleitebedrohte Euroland.

mehr
Innere Sicherheit
Der Gesetzentwurf von SPD-Justizminister Heiko Maas zur Vorratsdatenspeicherung wird offenbar von vielen SPD-Bundestagsabgeordneten kritisch gesehen.

In der SPD formiert sich breiter Widerstand gegen die gerade beschlossene neue Vorratsdatenspeicherung. Rund 100 SPD-Gliederungen haben für den Parteikonvent im Juni Anträge eingereicht, in denen das umstrittene Ermittlungsinstrument für den Anti-Terror-Kampf abgelehnt wird.

mehr
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-150528-99-07118_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Petkovic und Görges in Paris in Runde drei

Was halten Sie von der Kreisgebietsreform?

Anzeige