Volltextsuche über das Angebot:

32°/ 18° Gewitter

Navigation:
Politik
Flüchtlinge
Die Flüchtlinge versuchen, über die soganannte «Balkan-Route» nach Westeuropa zu gelangen.

Deutschland nimmt fast eine Million Flüchtlinge in diesem Jahr auf, andere EU-Staaten nur einen Bruchteil dessen. Die Bundesregierung will diese Schieflage rasch beenden und macht Druck in Brüssel. Bringt ein EU-Sondertreffen in zwei Wochen den Durchbruch?

mehr
Flüchtlinge
Flüchtlinge und ihre Unterstützer tanzen und feiern bei einer Kundgebung vor der Flüchtlingsunterkunft in Heidenau.

Seit vielen Wochen bestimmen rechtsradikale Krawalle und Angriffe auf Flüchtlinge die Schlagzeilen. Die Politik sucht nach Antworten auf die Herausforderungen. Viele Bürger wollen so lange nicht warten. Und das Bundesverfassungsgericht setzt ein Zeichen.

mehr
Wahlen
Frauen spielen im politischen Leben Saudi-Arabiens bisher praktisch keine Rolle.

Frauen genießen in dem erzkonservativen Saudi-Arabien kaum Rechte. Sie dürfen in dem ölreichen Golfstaat noch nicht einmal Auto fahren. Kritikern geht auch die Wahlreform in dem Land nicht weit genug.

mehr
Konflikte
Bundesaußenminister Steinmeier unterhält sich in einer Deutschklasse der Amani-Oberrealschule in Kabul mit Schülerinnen.

Außenminister Steinmeier auf Kurzbesuch in Kabul: Trotz der jüngsten Anschläge appelliert er an Präsident Ghani, die Friedensgespräche wieder aufzunehmen.

mehr
EU
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU, l) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Paris. Foto: Etienne Laurent

Nach der jüngsten Terrorattacke werden Bahnreisende künftig häufiger bewaffneten Sicherheitskräften begegnen. Auch gezielte Kontrollen sollen Zugfahrten sicherer machen. Flächendeckende Checks lehnen die zuständigen Minister aber ab.

mehr
Demonstrationen
Ein junger Mann versucht, über eine Stacheldrahtsperre vor dem Regierungspalast in Beirut zu klettern.

Seit Wochen türmen sich in den Straßen der libanesischen Hauptstadt stinkende Müllberge. Die Regierung kann die Krise nicht lösen. Die Wut der Proteste richtet sich gegen die gesamte politische Führung.

mehr
Verteidigung
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Gespräch mit einem Bundeswehrsoldaten. Das Verteidigungsministerium will vor allem technisch versierte Fachkräfte länger an die Truppe binden.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Zahl der Berufssoldaten in der Bundeswehr um 5000 erhöhen. Ein Ministeriumssprecher bestätigte in Berlin einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", das sich auf ein Schreiben des Ministeriums an den Verteidigungsausschuss beruft.

mehr
Verkehr
Bei Sanierungen oder Neubauten sollen laut einem Preesebericht künftig gleich Glasfaserkabel für schnelles Internet mitverlegt werden.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will Autobahnen und Bundesstraßen zu Datenautobahnen machen. Bei Sanierungen oder Neubauten sollen nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" künftig gleich Glasfaserkabel für schnelles Internet mitverlegt werden.

mehr
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-150830-99-04093_large_4_3.jpg
Fotostrecke: EU-Innenminister beraten am 14. September über Flüchtlinge

Polizisten in den Zügen: Sollte der Bahnverkehr besser geschützt werden?