Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Nachrichten Politik

Politik

Anstatt sich auf eine gemeinsame Strategie beim Brexit festzulegen, stellen die großen Parteien in Großbritannien ihr eigenes Wohl über das der Menschen. So werden sie das verlorene Vertrauen nicht zurückgewinnen, meint Kathrin Pribyl.

18:44 Uhr

In dieser Woche sollte die Wahl von Brett Kavanaugh für den Obersten Gerichtshof Amerikas in die entscheidende Runde gehen. Doch die schweren Vorwürfe einer Psychologie-Professorin lassen die Kandidatur ins Wanken geraten und überschatten den Wahlkampf der Republikaner.

18:17 Uhr
Anzeige

Auf die Koalitionsparteien prasselt seit Tagen Kritik und Spott ein wegen ihres Umgangs mit dem Verfassungsschutzchef. Jetzt deutet sich eine Lösung an: Hans-Georg Maaßen könnte laut Medienberichten ins Innenministerium wechseln, soll aber nicht mehr Geld bekommen.

18:46 Uhr

Der Ostbeauftragter der Bundesregierung Christian Hirte (CDU) fordert eine stärkere Vertretung Ostdeutscher in den Spitzen von staatlichen Institutionen und Medien.

14:11 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble plädiert in der Flüchtlingsdebatte für mehr Realismus und stärkere Integrationsanstrengungen. „Wir sollten uns klar machen, wie schwer es ist, im Einzelfall abzuschieben. Deswegen sollten wir auch nicht allzu stark die Hoffnung schüren, dass wir die Großzahl dieser Menschen zurückführen können.“

14:00 Uhr

Die britische Labour-Partei hat im Vorfeld ihres am Sonntag beginnenden Parteitags Erwägungen über ein zweites Brexit-Referendum angestellt. Die Unterstützung der Oppositionspartei würde die Chancen für eine weitere Abstimmung über den EU-Austritt erhöhen.

13:11 Uhr

Wie lebt es sich als einfacher Abgeordneter? Auf Tour mit Sigmar Gabriel, der am Freitag Ehrenbürger von Goslar wurde – und noch immer mit seiner SPD leidet.

11:52 Uhr
Anzeige

Es steht Spitz auf Knopf für die Koalition. Gelingt den Chefs von CDU, CSU und SPD, den Streit um Verfassungsschutzchef Maaßen zu beenden? Seehofer stellt Bedingungen für ein erneutes Zusammenkommen. Nahles mahnt: Fehlt Vertrauen und Verlässlichkeit, dann scheitert die Regierung. GroKo in Umfragen ohne Mehrheit.

09:17 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Eine Aussage zu den Übergriffsvorwürfen gegen US-Präsident Donald Trumps Richterkandidaten Brett Kavanaugh rückt näher. Die Anwälte von Christine Blasey Ford erklärten, sie hätten die Bitte des Justizausschusses im Senat für eine Anhörung ihrer Mandantin kommende Woche akzeptiert.

22.09.2018

Bei einer Militärparade im Südwesten des Irans fallen Schüsse, mindestens 25 Menschen sterben. Als Urheber melden sich gleich zwei Organisationen.

22.09.2018

Für die Stadt Rostock war es eine der größten polizeilichen Herausforderungen der vergangenen Jahre: die Demonstration der Alternative für Deutschland (AfD, Hauptredner: Björn Höcke) unter dem Motto „Islamisierung stoppen“ und die Gegendemonstrationen auseinander zu halten. Doch es blieb alles friedlich. Wir berichten live aus Rostock.

22.09.2018

Du darfst stehen, und du sollst gehen: Sogenannte defensive Architektur soll vor allem dazu dienen, Gruppen wie Obdachlose fernzuhalten. Ist diese Art zu bauen Ausdruck einer neuen sozialen Kälte?

22.09.2018
Anzeige
Anzeige
Anzeige