Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Politik
Nach Rede in Dresden
Der Parteivorsitzende Björn Höcke soll möglicherweise aus der AfD ausgeschlossen werden.

Als „Denkmal der Schande“ hatte der AfD-Vorsitzende Björn Höcke das Holocaust-Mahnmal in Berlin bezeichnet. Der Partei-Vorstand schließt Höcke aber nicht aus der Partei aus, sondern leitet Ordnungsmaßnahmen gegen ihn ein.

mehr
Debatte um Besucherzahlen
Trumps Beraterin Kellyann Conway bezeichnete Unwahrheiten als „alternative Fakten“.

Mehr als eine Million Menschen haben die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten verfolgt – das zumindest behauptet Trump. Auch Pressesprecher Sean Spicer log in einem öffentlichen Statement. Jetzt legt Trumps Beraterin Kellyanne Conway nach und spricht von „alternativen Fakten“.

mehr
US-Botschaft in Israel
Die Botschaft der USA in Tel Aviv.

Jerusalem gilt als zentrale Streitfrage zwischen Israel und den Palästinensern. Trump kündigt nun den Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem an. Die Palästinenser warnen vor Gewalt – und bitten Jordanien um Unterstützung.

  • Kommentare
mehr
Kasachstan
U.N.-Diplomat Staffan de Mistura (Mitte) spricht mit dem Leiter der syrischen Oppositions-Delegation, Mohammed Alloush (rechts).

In der kasachischen Hauptstadt Astana sind Vertreter und Oppositionsgruppen zusammengekommen, um Friedensverhandlungen über den syrischen Bürgerkrieg zu führen. Sie reden vorerst aber nicht direkt miteinander, sondern nur über Vermittler.

  • Kommentare
mehr
US-Präsident
Für US-Präsident Donald Trump beginnt am Montag der erste offizielle Arbeitstag im Weißen Haus.

Am Montag startet für den US-Präsidenten Donald Trump der erste offizielle Arbeitstag im Weißen Haus. Welche Termine für den 70-Jährigen anstehen, lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
Kommentar zu den USA
Mehr als 2,5 Millionen Amerikaner demonstrieren für ihre Rechte.

Wenn das das Amerika unter Donald Trump ist, muss niemandem bange werden. Der erste Tag nach der Vereidigung des neuen Präsidenten war ein großartiger Tag. Ein Tag der freien Rede. Ein Tag der Vielfalt. Ein Tag des freien Willens. Ein Kommentar.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Malu Dreyer
Malu Dreyer.

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, kämpft für ein freies und offenes Europa. Ein Europa, das sie nicht von Marine Le Pen, Geert Wilders und Frauke Petry geführt haben will.

  • Kommentare
mehr
Mutmaßlicher Komplize
Im Fokus des Islamisten: Offenbar haben zwei junge Männer Anschläge auf Polizei und Bundeswehr geplant.

Ein mutmaßlicher Komplize des in Wien verhafteten Terrorverdächtigen ist im nordrhein-westfälischen Neuss gefasst worden. Offenbar planten die beiden Islamisten einen Anschlag auf die Bundeswehr – und bastelten schon an tödlichen Sprengsätzen.

  • Kommentare
mehr
e3f1bb2c-e24f-11e6-8cb3-5c3670e91fcd
Reaktionen auf Gabriels Verzicht

Barbara Hendricks ist dankbar, andere sind skeptisch: So reagieren Politiker von SPD, CSU, den Grünen und der Linken auf die Entscheidung von Sigmar Gabriel, auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten.

Welcher Döner ist der leckerste der Stadt Oranienburg?