Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Politik
Von der Leyen in Saudi-Arabien
Der saudische Vize-Verteidigungsminister General Mohammed bin Abdullah Al-Ayesh empfing Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (r.) in Riad.

Verteidigungsministerin von der Leyen steht bei ihrem ersten Besuch in Saudi-Arabien eine Gratwanderung bevor: Das Land ist ein wichtiger strategischer Partner – unter anderem im Anti-IS-Kampf. Trotzdem ist eine militärische Kooperation heikel.

  • Kommentare
mehr
Nach Referendumsniederlage
Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi hat am Mittwochabend offiziell seinen Rücktritt erklärt.

Italiens Staatspräsident Mattarella lässt Ministerpräsident Renzi nach dessen Pleite beim Verfassungsreferendum ziehen. Der Staatsoberhaupt muss nun eine neue Regierung für das hoch verschuldete Land bilden.

  • Kommentare
mehr
Kommentar zum CDU-Parteitag
RND-Chefredakteur über die Ereignisse beim CDU-Parteitag.

Die CDU hat einen eigentümlichen Doppelbeschluss gefasst. Angela Merkel wurde beim Parteitag in Essen gestärkt und geschwächt zugleich. Ein Kommentar.

  • Kommentare
mehr
Burka verbieten, Steuern senken
Merkel und die CDU-Parteispitze während einer Abstimmung.

Die CDU möchte wieder konservativer werden – das wünschen sich viele Parteimitglieder. Bei der Frage der doppelten Staatsbürgerschaft gefällt das Kanzlerin Merkel gar nicht. In anderen Punkten fährt sie auf diesem Kurs mit. Das sind die Beschlüsse des Parteitags von Essen.

  • Kommentare
mehr
Gescheiterte Baudezernenten-Wahl
Jann Jakobs (links) und Christof Nolda

Dieser Mittwochabend hat für Potsdam weitreichende politische Folgen. Nach der gescheiterten Wahl des Baudezernenten ist die Rathauskooperation auseinandergebrochen. Besonders sauer zeigen sich die Grünen – sie sprechen von Betrug. Wir haben Stimmen gesammelt und sagen, wie es nun weitergeht.

  • Kommentare
mehr
Doppelte Staatsbürgerschaft
SPD-Chef Gabriel wirft Kanzlerin Merkel vor, dass sie sich den Rückhalt in ihrer Partei auf dem Rücken von Migrantenkindern erkaufe.

SPD-Chef Sigmar Gabriel und Niedersachsens Ministerpräsident Weil haben die Kehrtwende der CDU beim Doppelpass als Angriff auf die Integration kritisiert. „Das ist ein Schlag ins Gesicht vieler Menschen“, sagte Weil.

  • Kommentare
mehr
CDU-Chefin zum Doppelpass
Bundeskanzlerin Merkel hält den CDU-Beschluss für falsch.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gegen den Beschluss des CDU-Parteitags, den Kompromiss mit der SPD zur doppelten Staatsbürgerschaft aufzukündigen. Es werde in dieser Legislaturperiode keine Änderung dazu geben und sie halte den Beschluss persönlich für falsch.

  • Kommentare
mehr
CDU-Parteitag
Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem CDU-Parteitag in Essen.

Knapp tausend CDU-Delegierte haben zwei Tage lang in Essen diskutiert, gestritten und ihre Partei in manchen Punkten inhaltlich neu ausgerichtet. Geprägt hat den Parteitag dabei auch eine Abwesende: die AfD.

  • Kommentare
mehr
29d5ac3e-bdf7-11e6-93cf-1fd3784f57b6
Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Hildegard Hamm-Brüchers prägte die Bundespolitik über viele Jahrzehnte. Die ehemalige FDP-Frau starb am Freitag im Alter von 95 Jahren.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?