Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 12° heiter
Nachrichten Politik

Politik

Die Debatte um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen erreichte mit dem Krisentreffen der Koalition ihren Höhepunkt. Nun ist die Entscheidung gefallen. Maaßen wechselt als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium. Die Entwicklungen im Liveblog.

18:33 Uhr

Opfer und Hinterbliebene des Anschlags am Breitscheidplatz erhalten Hilfe vom Bund. Bisher sind 164 Anträge gestellt worden. Es soll weitere Verbesserungen bei Entschädigungszahlungen geben.

17:51 Uhr
Anzeige

Die AfD in Rheinland-Pfalz hat erstmals einen Abgeordneten aus ihren Reihen ausgeschlossen. Derweil trat in Osnabrück der AfD-Kreistagsfraktionschef im Streit über eine mögliche Teilnahme an einem Neonazi-Festival zurück.

17:25 Uhr

Der Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow wurde als „Flitzer“ beim Finalspiel der Fußball-WM Mitte Juli bekannt. Mit drei anderen Mitgliedern demonstrierte er gegen Polizeigewalt. Später entwickelte Wersilow schwere gesundheitliche Probleme. Die behandelnden Ärzte gaben nun eine Stellungnahme ab.

13:59 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die syrische Luftabwehr hat offenbar ein russisches Militärflugzeug auf dem Rückweg von einem Luftangriff in Syrien abgeschossen. Russland gibt Israel die Schuld an dem Zwischenfall und kündigt Konsequenzen an. Israel hingegen sieht die Verantwortung bei Syrien.

15:27 Uhr

Vor mehr als einem Jahr wurde der G20-Gipfel in Hamburg von schweren Ausschreitungen überschattet. Nun durchsucht die Polizei Objekte in mehreren Bundesländern. Ein Mann wurde verhaftet. Nach weiteren Verdächtigen wird europaweit gefahndet.

11:19 Uhr

Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt Donald Trump China-Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen. Auch Firmen in Europa fürchten dadurch große Auswirkungen auf ihr Geschäft.

07:01 Uhr
Anzeige

In der SPD wird Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen als nicht mehr tragbar angesehen, Innenminister Horst Seehofer stärkt ihm jedoch den Rücken. Die Kanzlerin betont, an der Personalie werde die Koalition nicht zerbrechen. Dabei gibt es nur noch wenige Handlungsoptionen.

09:48 Uhr

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry bietet Sahra Wagenknecht Hilfe bei ihrer Initiative „Aufstehen“ an. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland erklärt die „Blauen“-Chefin, dass sie das „alte Links-rechts-Schema“ wieder zurechtrücken wolle.

13:24 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat seinen Wunschkandidaten für den Supreme Court, Brett Kavanaugh, gegen Vorwürfe sexueller Belästigung verteidigt.

17.09.2018

Eigentlich sollte Kohlekommissionschef Ronald Pofalla als Politprofi wissen, dass man einen Kompromiss verhindert, indem man ihn vorzeitig durchsticht. Seiner Kommission hat er damit einen Bärendienst erwiesen. Und die Motive hinter Pofallas Handeln bleiben völlig unklar, meint Andreas Niesmann.

17.09.2018

Russland und die Türkei wollen rund um die syrische Rebellenzone Idlib bis zum 15. Oktober eine demilitarisierte Zone einrichten. Das teilte der russische Präsident Wladimir Putin nach Gesprächen mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan am Montag in Sotschi mit.

17.09.2018
Anzeige
Anzeige
Anzeige