Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 6° wolkig
Nachrichten Politik

Politik

SPD-Nachwuchshoffnung Kevin Kühnert ist unzufrieden: Die potenziellen Kandidaten der SPD für die Europawahl sind dem Juso-Chef zu alt und zu männlich. In einem Brandbrief fordert Kühnert Konsequenzen.

17:22 Uhr

Die Spendenaffäre der AfD hat nun auch juristische Konsequenzen: Die Staatsanwaltschaft Konstanz will deswegen gegen Alice Weidel ermitteln. Der AfD-Fraktionsvorsitzenden droht nun die Aufhebung der Immunität.

17:17 Uhr

Lange war keine Regierung so vielen Stürmen ausgesetzt: Asylstreit, Maaßen-Krise, Merkel-Rückzug und nun Seehofer-Debatte. Bei ihrer Kabinettstagung in Potsdam wollen die Kanzlerin und die GroKo-Minister nun den Weg aus dem Dauerstreit versuchen – mit der Hilfe von Künstlicher Intelligenz.

16:36 Uhr

Studenten haben zunehmend Probleme, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Ein Kölner Politiker hat dafür eine kreative Lösung parat. Er fordert, dass Studenten Zimmer in Flüchtlingsheimen bekommen.

11:57 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Im Rennen um den CDU-Vorsitz setzt sich Gesundheitsminister Jens Spahn mit deutlichen Worten von seinen Konkurrenten ab. Friedrich Merz wirft er Wankelmut und Annegret Kramp-Karrenbauer persönliche Verletzungen vor. Auch für einen CDU-Männerbund hat er nicht viel übrig.

17:14 Uhr
Politik

Kommentar zu Hartz IV-Reformkonzept - Habeck fordert die SPD heraus

Grünen-Chef Robert Habeck hat ein Konzept zur Überwindung von Hartz IV geschrieben. Es ist ambitioniert und nicht ganz billig. Politisch geht es darum, den Sozialdemokraten das Wasser abzugraben.

11:31 Uhr

Die G20-Staaten kommen beim Klimaschutz nicht voran – trotz großer Versprechungen. Eine neue Studie zeigt, dass die führenden Wirtschaftsmächte 82 Prozent ihrer Energie aus fossilen Brennstoffen beziehen.

11:13 Uhr

Auf einer von der ukrainischen Regierung initiierten Liste mit „Staatsfeinden“ ist seit Anfang November auch der Name des Altkanzlers verzeichnet. Schröders Ehefrau erhebt nun Vorwürfe gegen den deutschen Außenminister.

11:14 Uhr

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Fünf Länder haben dem UN-Migrationspakt in den vergangenen Wochen bereits den Rücken gekehrt. Nun zieht auch die tschechische Regierung nach. Der Pakt gefährde die nationale Sicherheit, heißt es aus Regierungskreisen. Die Bevölkerung begrüßt die Entscheidung.

10:19 Uhr

Künstliche Intelligenz, Big Data, Medizinforschung: Jeder muss das Recht haben zu wissen, was mit seinen Daten geschieht, sagt der Datenschutzexperte Peter Schaar

10:00 Uhr

Die Forschung an Künstlicher Intelligenz wird in Deutschland weiter vorangetrieben. Viel Geld fließt dabei in den Süden des Landes.

10:00 Uhr
Politik

Künstliche Intelligenz - Ein digitales neues Deutschland

Die komplette Bundesregierung berät heute und morgen in einer Klausur in Potsdam über Wege in die neue Zeit. In kleinem Zirkel geht es um riesige Grundsatzdebatten: Was beispielsweise wird aus Millionen von Fahrern, Arbeitern und Sachbearbeitern, deren Jobs künftig von künstlicher Intelligenz erledigt werden könnten?

10:00 Uhr