Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
24°/ 14° Gewitter
Nachrichten Politik

Politik

Tübingens OB Boris Palmer muss aufgrund seiner Äußerungen über ein Werbeplakat der Bahn viel Kritik einstecken. Unterstützung erhält der Grünen-Politiker nun von Hans-Joachim Watzke. Dem BVB-Boss zufolge offenbart der Umgang mit Palmer eine fehlende Debattenkultur in Deutschland.

08:19 Uhr

Viele Volksvertreter haben die Osterferien für eine kurze Auszeit genutzt. Dabei gehört es fast zum guten Ton, sich auch mal nahbar, ohne Anzug oder Kostüm zu zeigen. Ein Blick ins „Fotoalbum“ einiger Spitzenpolitiker.

06:00 Uhr

Der Aal steht auf der Roten Liste der akut bedrohten Arten: Die Bundesregierung spricht von einem drastischen Rückgang des Bestandes in Deutschland. Die Grünen fordern Gegenmaßnahmen.

05:00 Uhr

Die künftige Generalsekretärin der FDP, Linda Teuteberg, entkräftigt die harte Kritik von Parteichef Christian Lindner gegenüber den Demonstranten von „Fridays for Future“. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) stellt sie zudem heraus, was sie als Brandenburgerin für den Osten tun will.

25.04.2019

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Kremlchef Wladimir Putin und Nordkoreas Machthaber Kim Jong sind zu ihrem ersten Gipfeltreffen zusammengekommen. Bei dem Treffen soll es vor allem um das nordkoreanische Atomprogramm gehen.

25.04.2019

Die Arbeitgeber sehen die Rente mit 63 als schwere Hypothek für den Arbeitsmarkt. Das mag sein. In Wahrheit versucht die Wirtschaft mit ihrer Kritik aber von Versäumnissen an anderer Stelle abzulenken, kommentiert Rasmus Buchsteiner.

25.04.2019

Über die Rückkehr von Wölfen wird in Deutschland politisch heftig gestritten. Nun hat auch die „New York Times“ das Thema aufgenommen – leicht zynisch. Die Zeitung zieht Vergleiche zwischen der Flüchtlingskrise und der Wolfsrückkehr – und schneidet sie mit Fakten gegen.

24.04.2019

Die Deutsche Bank hat einem Medienbericht zufolge Daten von Donald Trump an eine New Yorker Behörde übergeben. Das deutsche Kreditinstitut soll dem US-Präsidenten Kredite in Milliardenhöhe gewährt haben.

24.04.2019

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Wie kaum ein Zweiter wütet und hetzt der US-Präsident auf Twitter über Gegner und Andersdenkende. Niemand ist vor ihm sicher – und jetzt nicht einmal mehr Twitter.

24.04.2019

Mit nur 15 Jahren schloss sich die Gymnasiastin aus Konstanz 2013 dem IS an. Jetzt muss sich Sarah O. in Deutschland vor Gericht verantworten – unter anderem wegen Sklavenhaltung.

24.04.2019

Er galt als Phantom: Der frühere US-Vize-Präsident zierte sich lange vor einer Kandidatur. Am Donnerstag soll sich das ändern. Amtsinhaber Donald Trump (t)wittert bereits die Gefahr.

24.04.2019

Hunderttausende Euro an Spenden kassieren die großen Parteien jährlich von der Wirtschaft. Was passiert, wenn sich große Spender wie Daimler zurückziehen? Einige sagen, das gefährde die Demokratie - andere genau das Gegenteil.

24.04.2019