Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
AfD triumphiert - Regierungsbildungen schwierig

Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz AfD triumphiert - Regierungsbildungen schwierig

Schwache Volksparteien, sehr starke Grüne in Baden-Württemberg und eine triumphierende AfD in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt: Die Landtagswahlen haben die Parteienlandschaft gehörig durcheinandergewirbelt. Der Einzug der Rechtspopulistenmacht macht die Regierungsbildung schwierig. Wir berichten live über Ergebnisse und Reaktionen.

Voriger Artikel
Fast eine Million Brasilianer demonstrieren gegen Rousseff
Nächster Artikel
Über 20 Tote bei Anschlägen auf Strandhotels in der Elfenbeinküste

Anhänger der AfD auf der Wahlparty in Magdeburg

Quelle: Sebastian Willnow

Potsdam. Die Flüchtlingskrise hat Folgen für das Parteiensystem: Der Durchmarsch der AfD in drei weitere Landtage stellt die Etablierten vor Probleme. Die Zeiten einfacher Regierungsbildungen sind vorbei.

Lesen Sie hier alle Prognosen, Hochrechungen, Ergebnisse und Reaktionen in unserem Liveticker.

AfD-Vize Alexander Gauland hat die Erfolge seiner Partei bei den Landtagswahlen als klare Absage an die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gewertet. "Wir sind die Opposition, die die anderen vor sich hertreibt", sagte Gauland am Sonntagabend in der ARD. "Wir haben eine ganz klare Positition in der Flüchtlingspolitik: Wir wollen keine Flüchtlinge aufnehmen."

Die Menschen, die die Alternative für Deutschland gewählt hätten, stünden hinter dieser Politik. Die CDU habe Stimmen verloren, weil die Menschen nicht mehr hinter ihr stünden. "Die Leute, die uns gewählt haben, haben diese Flüchtlingspolitik abgewählt."

Quelle: dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161210-99-491616_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?