Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Amnestie für Dutzende politische Gefangene Birmas
Nachrichten Politik Amnestie für Dutzende politische Gefangene Birmas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 23.07.2013
Birmas Präsident Thein Sein will bis zum Ende des Jahres alle politischen Gefangenen in seinem Land freilassen. Quelle: Sang Tan
Anzeige
Rangun

Bei einem Besuch in Großbritannien hatte Thein Sein vergangene Woche zugesagt, bis zum Jahresende alle politischen Gefangenen freizulassen. Tausende politische Gefangene kamen bereits auf freien Fuß. "Jetzt ist die Zahl der politischen Häftlinge auf unter 100 gesunken", sagte Tun Kyi von der Gefangenenhilfsorganisation "Assistance Asscociation for Political Prisoners".

Thein Sein hatte nach seinem Amtsantritt im März 2011 einen Reformkurs eingeleitet und damit Birmas jahrzehntelange internationale Isolierung beendet.

dpa

68 Jahre nach dem Ende des Nazi-Terrors hat das Simon-Wiesenthal-Zentrum eine Plakatkampagne zur Suche nach den letzten überlebenden Nazi-Verbrechern in Deutschland gestartet.

23.07.2013

Bei Zusammenstößen zwischen Anhängern und Gegnern des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi sind am Dienstag in Kairo sechs Menschen getötet worden. 85 weitere Menschen hätten in der Nähe der Kairoer Universität Verletzungen erlitten.

23.07.2013

Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki will bei einem Wechsel in den Bundestag in der zweiten Reihe bleiben. Bei einer Neuauflage der schwarz-gelben Koalition wird er keinen Ministerposten beanspruchen.

23.07.2013
Anzeige