Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Bahn informiert zum Stand der Bauarbeiten für Stuttgart 21
Nachrichten Politik Bahn informiert zum Stand der Bauarbeiten für Stuttgart 21
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 28.10.2013
Während der Bauarbeiten für Stuttgart 21 erreichen die Reisenden die Gleise über den Querbahnsteig. Quelle: Franziska Kraufmann
Anzeige
Stuttgart

n. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2021 sollen erstmals Züge in den Tiefbahnhof rollen. Außerdem will die Bahn an diesem Montag eine Kontaktstelle vorstellen, an die sich Bürger und Anlieger wenden können, die von den Bauarbeiten betroffen sind.

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird nach übereinstimmenden Medienberichten seit mehr als einem Jahrzehnt vom amerikanischen Geheimdienst NSA ausspioniert. Ihr Handy stehe seit 2002 auf einer NSA-Liste mit Aufklärungszielen, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf einen Auszug aus einer geheimen NSA-Datei.

27.10.2013

In der zweiten Woche der Koalitionsverhandlungen gehen Union und SPD an diesem Montag das knifflige Thema Finanzen an. Der amtierende Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), der die Arbeitsgruppe zusammen mit Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) leitet, will keine neuen Schulden und einen klaren Verzicht auf Steuererhöhungen.

27.10.2013

In der Südkaukasusrepublik Georgien wird der frühere Bildungsminister Georgi Margwelaschwili Prognosen zufolge Nachfolger von Staatschef Michail Saakaschwili. Damit kann das Lager von Regierungschef Bidsina Iwanischwili, der der reichste Georgier ist, künftig uneingeschränkt Macht ausüben.

27.10.2013
Anzeige