Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Bayern verstärkt Fahndung nach Schleuserbanden

Flüchtlinge Bayern verstärkt Fahndung nach Schleuserbanden

Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich mit 71 Toten verstärkt Bayern die Fahndung nach Schleuserbanden. Das teilte das bayerische Innenministerium in München mit.

Voriger Artikel
Mehr Bombenmaterial nach Festnahme in Bangkok gefunden
Nächster Artikel
Steinmeier mahnt Pakistan zu Aussöhnung mit Nachbarn

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU).

Quelle: Tobias Hase/Archiv

München. Seit dem Morgen gebe es in Grenznähe zu Österreich spezielle Verkehrskontrollen an den bayerischen Autobahnen. Ziel sei, Schleuser schnell aus dem Verkehr zu ziehen und die Geschleusten in sichere staatliche Obhut zu bringen. Parallel dazu habe auch Österreich mit ähnlichen Kontrollen begonnen. Einzelheiten zur verstärkten Fahndung will Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Mittag an einer Kontrollstelle auf der A3 in Niederbayern mitteilen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
1b4cfd42-6f14-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Berlin verhängt Ausnahmezustand wegen Unwetters

Überflutete Straßen, umgeknickte Bäume, Verkehrschaos: In Berlin hat die Feuerwehr den Ausnahmezustand ausgerufen. Schwere Gewitter mit starkem Regen zogen über die Stadt.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr