Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Berliner Erzbischof Kardinal Woelki in Kleruskongregation
Nachrichten Politik Berliner Erzbischof Kardinal Woelki in Kleruskongregation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 05.06.2014
Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Berlin, zelebriert das Pontifikalamt in der St. Hedwigs-Kathedrale in Berlin. Quelle: Rainer Jensen /Archiv
Berlin

Die Kongregation befasst sich unter anderem mit der Ausbildung von Priestern, Fragen des Kanonischen Rechts und der Verwaltung von Kirchenbesitz. Ihr gehören rund zwei Dutzend Kardinäle an.

Franziskus' Vorgänger Benedikt XVI. hatte Woelki ursprünglich in die Bildungskongregation berufen. Später wurde die Zuständigkeit für die Priesterausbildung an die Kleruskongregation übertragen, so dass nun auch Woelki in das neue Amt berufen wurde.

dpa

Nach dem Attentat im Jüdischen Museum in Brüssel warnt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor der Gefahr von Anschlägen durch radikale Islamisten in Europa.

05.06.2014

Nach dem Attentat im Jüdischen Museum in Brüssel warnt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor der Gefahr von Anschlägen durch radikale Islamisten in Europa.

05.06.2014

Die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden westlichen Industriestaaten haben die Brutalität des syrischen Regimes von Präsident Baschar al-Assad scharf verurteilt.

05.06.2014