Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik De Blasio oder Lhota? - New York wählt neuen Bürgermeister
Nachrichten Politik De Blasio oder Lhota? - New York wählt neuen Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 05.11.2013
Die Skyline von New York. Quelle: Justin Lane
Anzeige
New York

65 Prozent der New Yorker Wahlberechtigten wollen einer Befragung des TV-Senders NBC vom Montag zufolge für de Blasio stimmen und nur 24 Prozent für seinen republikanischen Gegenkandidaten Joe Lhota. Der parteilose Kandidat Adolfo Carrión Jr. gilt als chancenlos. De Blasio ist bisher Bürgerbeauftragter, Lhota war bis vor kurzem Chef des Verkehrsamts.

Außerdem finden in zwei US-Staaten Gouverneurswahlen statt. In New Jersey wird erwartet, dass der republikanische Amtsinhaber Chris Christie bestätigt wird. In Virginia hingegen deutet sich ein Machtwechsel an. Hier liegt der Demokrat Terry McAuliffe in Umfragen deutlich vorn.

dpa

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat sich strikt dagegen ausgesprochen, dem US-Geheimdienst-Enthüller Edward Snowden Asyl in Deutschland zu gewähren.

04.11.2013
Politik Bund fördert Breitband-Ausbau - Schnelles Internet bald im ganzen Land

Wovon Brandenburgs ländliche Regionen träumen, könnte bald wahr werden: Bis 2018 soll es in Deutschland flächendeckend schnelles Internet geben. Laut MAZ-Informationen will der Bund den Ausbau des Breitbandnetzes mit jährlich einer Milliarde Euro unterstützen.

04.11.2013

Nach gewalttätigen Übergriffen serbischer Extremisten während der Kommunalwahl im Kosovo hat Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen eine Verkleinerung der Kosovo-Truppe des Bündnisses (KFOR) in absehbarer Zukunft ausgeschlossen.

04.11.2013
Anzeige