Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Der US-Präsident als Nachrichten-Chef

Nachrichten-Sendung „Real News“ Der US-Präsident als Nachrichten-Chef

Schluss mit Fake News über Donald Trump. Der US-Präsident will die Amerikaner in seiner neuen Nachrichten-Sendung „Real News“ über seine Erfolge unterrichten. Die erste Sendung wurde schon diese Woche ausgestrahlt. Sehen Sie hier die Highlights im Video.

Voriger Artikel
Berlin ruft USA und Nordkorea zu Mäßigung auf
Nächster Artikel
Grüne nur noch bei sechs Prozent

Auf Twitter lässt Donald Trump die ganze Welt an seinen Erfolgen teilhaben. Nun soll dies auch in seiner Nachrichten-Sendung „Real News“ geschehen.

Quelle: imago/UPI Photo

Hannover. Donald Trump wird immer unbeliebter bei den amerikanischen Wählern. Der Präsident weiß auch warum: Die etablierten Medien machen seine Erfolge mies. Jetzt lässt der Staatschef eine eigene Nachrichten-Sendung produzieren. Die soll den Zuschauern nichts weniger als die Wahrheit bietet. Sehen Sie hier die besten Zusammenschnitte.

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
c7c85eb0-9f69-11e7-b6e4-962cec84b262
Das müssen Verkehrssünder zahlen

Falsch geparkt, bei rot über eine Ampel gefahren oder nach der Geburtstagsfeier trotz Bier hinters Steuer gesetzt: Wer als Verkehrssünder erwischt wird, muss oft tief in die Tasche greifen.

Was ist Ihr Sommerhit?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr