Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Dobrindt will Autobahnen zu Datenautobahnen machen

Verkehr Dobrindt will Autobahnen zu Datenautobahnen machen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will Autobahnen und Bundesstraßen zu Datenautobahnen machen. Bei Sanierungen oder Neubauten sollen nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" künftig gleich Glasfaserkabel für schnelles Internet mitverlegt werden.

Voriger Artikel
USA kritisieren Urteil gegen Al-Dschasira-Reporter
Nächster Artikel
Von der Leyen erhöht Zahl der Berufssoldaten um 5000

Bei Sanierungen oder Neubauten sollen laut einem Preesebericht künftig gleich Glasfaserkabel für schnelles Internet mitverlegt werden.

Quelle: Peter Kneffel/Archiv

Berlin. Das sehe ein Gesetzentwurf Dobrindts vor, schreibt das Blatt. Gleiches gelte beim Erschließen von Neubaugebieten. Dobrindt ist als Minister auch für digitale Infrastruktur zuständig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
7936e1c8-85d7-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Die vielen Gesichter von Jerry Lewis

Komiker, Schauspieler, Wohltäter, Familienvater – in seinem langen Leben hat Jerry Lewis viele Rollen gespielt.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr