Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
EU-Ratspräsident fordert mehr Einsatz an EU-Grenzen

Migration EU-Ratspräsident fordert mehr Einsatz an EU-Grenzen

Deutschland sollte sich nach Einschätzung von EU-Ratspräsident Donald Tusk mehr beim Schutz der EU-Außengrenzen engagieren. "Ich verstehe, wenn Deutschland aus historischen Gründen Schwierigkeiten damit hat, ein strenges Regime an seinen Grenzen zu errichten", sagte der frühere polnische Ministerpräsident der "Welt am Sonntag".

Voriger Artikel
Regierung war angeblich früh vor Flüchtlingsandrang gewarnt
Nächster Artikel
AfD legt in Umfrage zu - Gleichauf mit der Linkspartei

Für Donald Tusk ist es notwendig, die Außengrenzen der EU notfalls auch energisch zu kontrollierren. 

Quelle: Patrick Seeger

Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
b0e9ab70-13ca-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
Eiskunstlauf

Katarina Witt in den 1980ern, das Traumpaar Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler in den 1960ern: Sie waren die bekanntesten Gesichter des deutschen Eiskunstlaufs – aber nicht die einzigen.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?