Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Entwicklungsminister: 200 000 Flüchtlinge streben nach Europa

Migration Entwicklungsminister: 200 000 Flüchtlinge streben nach Europa

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) rechnet mit einer baldigen Zunahme des Flüchtlingsandrangs aus Afrika nach Europa. "Nach unseren Informationen warten allein in Libyen 100 000 bis 200 000 Afrikaner, die aus Staaten südlich der Sahara kommen, auf ihre Überfahrt nach Europa", sagte der Minister der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Voriger Artikel
Cameron hatte 30 000 Pfund auf Offshorekonten seines Vaters
Nächster Artikel
Jede dritte Hartz-IV-Sanktion zu Unrecht verhängt

Erwartet einen massiven Zustrom von Flüchtlingen aus Nordafrika: Bundesentwicklungsminister Gerd Müller.

Quelle: Michael Kappeler/Archiv

Düsseldorf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
36d4052a-ff55-11e7-8d50-f01602abaf72
Eingeschneit und abgeschnitten: Tausende sitzen in Zermatt fest

Immer mehr Neuschnee sorgt für Chaos in den Alpen. Mehrere Bergdörfer sind mittlerweile von der Außenwelt abgeschnitten und die Lawinengefahr wird mit jedem Tag größer.

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?