Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Ex-Forschungsministe Riesenhuber kandidiert nicht mehr

Bundestag Ex-Forschungsministe Riesenhuber kandidiert nicht mehr

Der CDU-Politiker Heinz Riesenhuber wird 2017 nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Das gab der 80-Jährige am Freitagabend bei der 70-Jahr-Feier des CDU-Kreisverbandes Main-Taunus bekannt.

Voriger Artikel
Französischer Staatsrat stoppt Burkini-Verbot
Nächster Artikel
Söder will Hunderttausende Flüchtlinge zurückschicken

Heinz Riesenhuber ist Alterspräsident des Bundestags.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Der Mann mit der Fliege ist Alterspräsident des Bundestags, von 1982 bis 1993 war er Bundesforschungsminister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
96aa5038-87fc-11e7-a878-74bcfc034c6f
Was geschah auf der „Nautilus“?

Die Journalistin Kim Wall ist tot, ihre Leiche wurde in einer Bucht vor Kopenhagen gefunden. Der U-Boot-Bauer Peter Madsen sitzt in Untersuchungshaft. Was genau am 10. August auf der „Nautilus“ geschah, ist immer noch rätselhaft.

Welche Dreckecke ist die schlimmste in der Stadt Rathenow (Havelland)?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr