Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Freiwillige Ausreise: 87 Prozent kehren auf Balkan zurück

Migration Freiwillige Ausreise: 87 Prozent kehren auf Balkan zurück

Im vergangenen Jahr haben 37 220 ausreisepflichtige Ausländer freiwillig die Bundesrepublik verlassen. 87 Prozent von ihnen (32 494) seien Bürger der Westbalkanstaaten gewesen, berichtet die "Welt" unter Berufung auf eine Aufstellung des Bundesinnenministeriums.

Voriger Artikel
Gabriel setzt bei Flüchtlingskindern auf Einzelfalllösungen
Nächster Artikel
Fleischverzicht: Umweltschützer fordern "Gülle-Euro"

Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze bei Gevgelija.

Quelle: Georgi Licovski/Archiv

Berlin. s. Auch unter den Abgeschobenen bildeten diese Staatsbürger die größte Gruppe, wie Zahlen aus einzelnen Bundesländern belegten.

Die Bundesregierung hatte vergangenes Jahr drei weitere Balkanstaaten - Albanien, Kosovo und Montenegro - als "sichere Herkunftsländer" eingestuft, so dass Asylbewerber von dort schneller in ihre Heimat zurückgeschickt werden können. Die Zahl der Asylsuchenden vom Balkan ist inzwischen stark gesunken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
af0f8cfe-5914-11e7-b888-b2eb4980a823
Bodensee: Das „Torture Ship“ legt wieder ab

Lederanzug an und Leinen los auf dem Bodensee: Alle Jahre wieder treffen sich Sadomaso-Liebhaber und Fetischfreunde auf dem „Torture Ship“ am Bodensee. Über Leder-Tangas und Latex-Pferdeköpfe darf man sich da nicht wundern.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr