Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Für eine kroatische Gemeinde hat der Februar 31 Tage

Kriminalität Für eine kroatische Gemeinde hat der Februar 31 Tage

Die kroatische Gemeinde Ceminac ganz im Osten des Landes hat sich bei korrupten Geschäften ziemlich dumm angestellt. Der kleine Ort habe für seine Angestellten Überstunden für den 30. und 31. Februar abgerechnet, berichtete die Zeitung "Jutarnji list" in Zagreb.

Voriger Artikel
Zwangspause beim Wechsel von der Politik in die Wirtschaft
Nächster Artikel
Lafontaine wirft USA Wirtschaftsspionage vor

Langer Februar, Rasenmähen bei Schnee, Acker-Bauland: Korruption macht erfinderisch.

Quelle: Frank Leonhardt/Archiv- und Sambolbild

Zagreb. Auffällig wurden die Bilanztricks auch bei der Abrechnung von Rasenmähen und Schneeräumung an ein und dem selben Tag. Weiter sei Bauland im Wert von einer Million Kuna (130.000 Euro) für 80.000 Kuna (10.000 Euro) als Acker verscherbelt worden.

Die Manipulationen waren aufgefallen, nachdem sich der Bürgermeister im letzten Herbst das Leben genommen hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
14b0690e-9dba-11e7-b6e4-962cec84b262
Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko-Stadt

Ausnahmezustand in Mexiko-Stadt: Dutzende Menschen sind bei einem Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexiko ums Leben gekommen – darunter auch zahlreiche Kinder.

Was ist Ihr Sommerhit?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr