Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Hendricks will Mittel für Sozialwohnungsbau verdoppeln

Bau Hendricks will Mittel für Sozialwohnungsbau verdoppeln

Angesichts des Flüchtlingsandrangs ist Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) bereit, die Fördergelder für den sozialen Wohnungsbau zu verdoppeln. "Die aktuell hohen Flüchtlingszahlen führen zu weiteren Herausforderungen auf den Wohnungsmärkten", sagte Hendricks der "Rheinischen Post".

Voriger Artikel
Klagen von Asylbewerbern belasten Verwaltungsgerichte
Nächster Artikel
Nordkorea dreht die Uhren offiziell um 30 Minuten zurück

Bauministerin Hendricks will sich dafür einsetzen, «die den Ländern bis 2019 zur Verfügung gestellten Bundesmittel in Höhe von jährlich 518,2 Millionen Euro befristet zu verdoppeln».

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
ebc84984-7222-11e7-bc99-68e3df0be6f8
Hochwasser im Harz

Wegen heftiger Regenfälle ist in Teilen Niedersachsens der Katastrophenalarm ausgerufen worden. Tief „Alfred“, das seit Tagen bundesweit für Hochwasser und tiefgraue Himmel sorgt, traf am Mittwoch vor allem die Region am Harz.

Wie gefällt Ihnen die Kreiselkunst?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr