Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hendricks will Mittel für Sozialwohnungsbau verdoppeln

Bau Hendricks will Mittel für Sozialwohnungsbau verdoppeln

Angesichts des Flüchtlingsandrangs ist Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) bereit, die Fördergelder für den sozialen Wohnungsbau zu verdoppeln. "Die aktuell hohen Flüchtlingszahlen führen zu weiteren Herausforderungen auf den Wohnungsmärkten", sagte Hendricks der "Rheinischen Post".

Voriger Artikel
Klagen von Asylbewerbern belasten Verwaltungsgerichte
Nächster Artikel
Nordkorea dreht die Uhren offiziell um 30 Minuten zurück

Bauministerin Hendricks will sich dafür einsetzen, «die den Ländern bis 2019 zur Verfügung gestellten Bundesmittel in Höhe von jährlich 518,2 Millionen Euro befristet zu verdoppeln».

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
077aaa86-145f-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
In der Todesfalle von Mossul

Seit Oktober läuft die Offensive auf Mossul, aber von einer schnellen Rückeroberung der Millionenstadt – wie anfänglich angekündigt – kann keine Rede mehr sein. West-Mossul wird immer mehr zur Falle für Zivilisten, weil der Islamische Staat sie als menschliche Schutzschilde einsetzt.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?