Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan

Klima Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat der Bundesregierung vorgeworfen, den Klimaschutz auszubremsen. "Union und SPD sabotieren beim Klimaschutzplan, wo sie nur können", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Taliban bekennen sich zu Anschlag auf Hilfsorganisation
Nächster Artikel
Hartz IV darf sich nach Einkommen von Angehörigen richten

Der Fraktionsvorsitzende im Bundestag des Bündnis90/Die Grünen Anton Hofreiter.

Quelle: Britta Pedersen/Archiv

Berlin. Die Vorstöße von Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) würden von den anderen Ministerien auseinander genommen. "Die Bundesregierung verspielt so auch wirtschaftliche Chancen Deutschlands", kritisierte der Grünen-Politiker. Denn Klimaschutz bedeute längst grüne Innovationen und wirtschaftlichen Fortschritt.

Hendricks hat ihren Klimaschutzplan 2050 auf Drängen des Kanzleramts in vielen Punkten aufgeweicht und konkrete Ziele gestrichen. Der Plan soll aufzeigen, wie Deutschland das Klimaschutzabkommen von Paris umsetzen will. Vergangenen Dezember hat sich die Weltgemeinschaft geeinigt, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
a6adb060-df45-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Wer kommt auf die Regierungsbank?

Ein Minderheitskabinett – eine Chance für CDU und CSU? Da die Kanzlerin versprochen hat, es sollten im gleichen Maße Männer wie Frauen berücksichtigt werden und auch die unterschiedlichen Regionen in der Republik bedacht werden, muss eine Unions-Regierung fein austariert sein. So könnte eine Unions-Minderheitsregierung aussehen.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?