Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hofreiter fordert Machtwort der Kanzlerin gegen Fremdenhass

Flüchtlinge Hofreiter fordert Machtwort der Kanzlerin gegen Fremdenhass

Angesichts vermehrter Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland hat der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Anton Hofreiter, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Einschreiten aufgefordert.

Voriger Artikel
Trauer um getötete 16-Jährige in Israel
Nächster Artikel
Albig zu Bund-Länder-Finanzen: Schäuble-Angebot fair

Gegner einer Flüchtlingsunterkunft demonstrieren im sächsischen Freital.

Quelle: Oliver Killig/Archiv

Düsseldorf. "Frau Merkel fällt dadurch auf, dass sie keine klaren Worte findet", sagte Hofreiter der "Rheinischen Post". Er erwarte von der Kanzlerin, dass sie aktiv werden. "

Sie muss allen Bürgern klar sagen: Deutschland ist ein Einwanderungsland. Deutschland ist außerdem ein Land, das ausländerfeindliche Anschläge und Hetze nicht duldet. Deutschland ist ein gut organisiertes, wohlhabendes Land, das verfolgten Menschen einen Zufluchtsort bietet", so Hofreiter. Er forderte "wieder einen Aufstand der Aufrichtigen gegen diese Anschläge".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
6664ce2c-418d-11e7-9cb6-0f2b11d22185
„Das „GNTM“-Finale in Bildern

„Nur eine von euch kann Germany’s Next Topmodel werden“ – diesen Satz hat Modelmama Heidi Klum beim Finale in Oberhausen wieder gebetsmühlenartig vorgetragen. Die Highlights des Finales sehens Sie in unserer Bildergalerie.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr