Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Hollande bei Obama eingetroffen

Terrorismus Hollande bei Obama eingetroffen

Vor dem Hintergrund der jüngsten Terroranschläge in Paris ist Frankreichs Staatspräsident François Hollande mit US-Präsident Barack Obama zusammengekommen. "Ich bin froh, François hier zu haben", sagte Obama zu Beginn des Treffens im Oval Office des Weißen Hauses.

Voriger Artikel
Hinweis auf Terrorverdächtigen in NRW bestätigt sich nicht
Nächster Artikel
Gabriel und Macron wollen Fonds für Krisenregion Syrien

Frankreichs Präsident Hollande (l) und US-Präsident Obama unterhalten sich im Weißen Haus in Washington.

Quelle: Olivier Douliery

Washington. Hollande lotet in dieser Woche intensiv Möglichkeiten zur Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus. Auf ihr Konto gehen die verheerenden Anschläge in der französischen Hauptstadt. Am Mittwoch wird Bundeskanzlerin Angela Merkel in Paris sein. Am Donnerstag reist Hollande nach Moskau zum russischen Präsidenten Vladimir Putin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
af0f8cfe-5914-11e7-b888-b2eb4980a823
Bodensee: Das „Torture Ship“ legt wieder ab

Lederanzug an und Leinen los auf dem Bodensee: Alle Jahre wieder treffen sich Sadomaso-Liebhaber und Fetischfreunde auf dem „Torture Ship“ am Bodensee. Über Leder-Tangas und Latex-Pferdeköpfe darf man sich da nicht wundern.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr