Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Inland
Kommentar zur Merkel-Wahl
Danke, danke, danke: Merkel nach der neunten Wahl zur Parteivorsitzenden.

Angela Merkel ist beim CDU-Parteitag in Essen mit 89,5 Prozent erneut zur Parteivorsitzenden gewählt worden. Es dürfte das letzte Mal gewesen sein.

  • Kommentare
mehr
Streit in der Bundesregierung
Das Kohlekraftwerk Mehrum und Windräder produzieren Strom in Hohenhameln im Landkreis Peine (Niedersachsen).

Die Bundesregierung will ihren Streit um den Klimaschutzplan bis Ende der Woche doch noch lösen. Darauf hätten sich Gabriel und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstagabend mit den Vorsitzenden der Koalitionsfraktionen verständigt, hieß es.

  • Kommentare
mehr
Deutschland
Gökay Sofuoglu warnt vor Konflikten zwischen in Deutschland lebenden Türken.

Die türkische Gemeinde in Deutschland warnt nach den jüngsten Entwicklungen in der Türkei vor offenen Konflikten zwischen den in Deutschland lebenden Türkeistämmigen.

  • Kommentare
mehr
CSU-Parteitag
CSU-Chef Horst Seehofer lässt sich auf dem Parteitag feiern. Er will ein rot-rot-grünes Bündnis im Bund verhindern.

Die CSU will auf ihrem Parteitag ihr Profil schärfen - und bläst zum großen Existenzkampf gegen eine „Linksfront“ von Rot-Rot-Grün.

  • Kommentare
mehr
Expertenwarnung
Die „Reichsbürger“ erkennen die Bundesrepublik Deutschland nicht als Staat an. Für sie besteht das Deutsche Reich in den Grenzen von 1937.

Seit Jahren kämpfen sogenannte „Reichsbürger“ gegen den Staat. Aus den zunächst verbalen Auseinandersetzungen sind zunehmend körperliche Angriffe geworden. Die Szene wird immer aggressiver.

  • Kommentare
mehr
Leipzig
In der JVA Leipzig hat sich der terrorverdächtige al-Bakr erhängt.

Der terrorverdächtige Syrer Dschaber al-Bakr ist offenbar nach seiner Überstellung an die Justizvollzugsanstalt Leipzig nicht mehr von den Strafverfolgungsbehörden vernommen worden.

  • Kommentare
mehr
Eilanträge abgelehnt
Das Verfassungsgericht in Karlsruhe hat sein Urteil im Ceta-Eilverfahren verkündet.

Die Bundesregierung darf das Freihandelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada vorläufig mit auf den Weg bringen. Das Bundesverfassungsgericht hat mehrere Eilanträge abgewiesen. Es gibt aber Auflagen.

  • Kommentare
mehr
Einheitsfeier
Beamte bewachen während der Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit die Dresdner Frauenkirche.

Nach den Ausschreitungen von Pegida-Anhängern bei der Einheitsfeier rechtfertigt sich die Dresdner Polizei und zieht ein positives Fazit. Politiker äußern sich unterdessen verärgert über die ihnen entgegengebrachten Pöbeleien.

  • Kommentare
mehr
Nach Ausschreitungen
Mit einer Lichterkette, hier auf der Friedensbrücke, demonstrierten Bautzener für Toleranz.

Gut 500 Bautzener demonstrierten am Dienstagabend mit einer Lichterkette für Toleranz. Zudem wird die Ausgangssperre und das Alkoholverbot für unbegleitete, minderjährige Ausländer wieder aufgehoben.

  • Kommentare
mehr
118 Bewerber
Mit seiner ungewöhnlichen Aktion erregt der SPD-Kreisverband Eifelkreis Bitburg-Prüm viel Aufmerksamkeit.

Ungewöhnliche Aktion: Die SPD hat per Stellenanzeige nach Kandidaten für die Bundestagswahl in der Eifel gesucht – mit überraschendem Erfolg: 118 Interessenten aus ganz Deutschland haben sich gemeldet.

  • Kommentare
mehr
Anti-TTIP-Demos in ganz Deutschland
Wehren sich gegen Ceta und TTIP: In Berlin demonstrieren Tausende gegen die Handelsabkommen.

In den deutschen Großstädten demonstrieren Tausende gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und Ceta. Sie fordern einen gerechten Welthandel – allerdings sind es deutlich weniger Teilnehmer als angekündigt.

  • Kommentare
mehr
1
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170430-99-262521_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Joshua siegt durch technischen K.o. - Klitschko am Boden

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr