Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Israel beginnt mit Freilassung weiterer Palästinenser

Konflikte Israel beginnt mit Freilassung weiterer Palästinenser

Israel hat im Rahmen der Nahost-Friedensgespräche mit der umstrittenen Freilassung einer zweiten Gruppe palästinensischer Langzeithäftlinge begonnen. Fünf von ihnen seien zum Erez-Kontrollpunkt am Gazastreifen gebracht worden, berichteten israelische Medien am Dienstagabend.

Voriger Artikel
Rätselhafter Unfall: China sucht zwei Uiguren
Nächster Artikel
Deutschland nimmt mindestens 182 bedrohte Afghanen auf

Protest in Israel gegen die Freilassung von 26 inhaftierten Palästinensern.

Quelle: Atef Safadi

Tel Aviv. d. 21 weitere wurden nach dem Ablauf einer Einspruchsfrist um Mitternacht im Westjordanland erwartet.

Bei den seit Juli laufenden Gesprächen sollen binnen neun Monaten ein Friedensvertrag und die Schaffung eines Palästinenserstaates vereinbart werden. Israel hat die Freilassung von insgesamt 104 Palästinensern zugesagt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
31ddbc88-b7e7-11e7-a153-3dc1b67a80de
Das sind die Nominierten für den „Goldenen Windbeutel 2017“

Die Organisation Foodwatch prangert Verbrauchertäuschung auf Lebensmittelverpackungen an. In diesem Jahr stehen vor allem diese fünf Produkte im Fokus:

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?