Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Israelischer Militär warnt vor Krieg mit Syrien
Nachrichten Politik Israelischer Militär warnt vor Krieg mit Syrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 22.05.2013
Anzeige
Tel Aviv

a.

"Das große Waffenarsenal dort, das nur darauf wartet, geplündert zu werden, könnte sich in alle Richtungen verteilen, und dann müssten wir sehr schnell und in großem Umfang reagieren", habe Eschel hinzugefügt. Erst am Vortag hatte Israels Generalstabschef Benny Gantz nach einem Schusswechsel mit syrischen Einheiten auf den Golanhöhen vor einem Krieg gewarnt.

Luftüberlegenheit sei der Schlüssel für einen Sieg, sagte Eschel. Deshalb habe der syrische Machthaber Baschar al-Assad auch große Summen für Luftabwehrsysteme ausgegeben. Das von Russland zu liefernde hochmoderne Abfangsystem vom Typ S-300 ist nach Eschels Worten "bereits unterwegs" nach Syrien. "Wir müssen uns auf Raketen aus dem Gazastreifen, aus dem Libanon und von weiter entfernt gefasst machen."

dpa

Mit dem Abschied vom Bankgeheimnis für Ausländer nimmt die EU auch die Steuertricks von Großkonzernen ins Visier. Die EU-Staats- und Regierungschefs einigten sich am Mittwoch bei ihrem Gipfel auf einen konkreten Zeitplan, um Steuerschlupflöcher zu schließen.

22.05.2013
Politik Amnesty International zieht gemischte Bilanz der Menschenrechtslage weltweit / Kritik auch an Deutschland - Meilensteine und Maulkörbe

„Wenn wir nicht auch die Fortschritte sehen, könnten wir nicht weiterarbeiten“, sagt Selmin Caliskan. Daher beginnt die neue Generalsekretärin der deutschen Sektion von Amnesty International mit dem Positiven.

18.06.2013
Politik EU-Gipfel einig: Schlupflöcher sollen bis Jahresende dicht sein / Sorge um steigende Energiepreise - Kein guter Tag für Steuerbetrüger

„Das ist ein schlechter Tag für Steuerbetrüger.“ Mit diesen Worten gab Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann beim EU-Gipfel gestern in Brüssel die Richtung vor.

18.06.2013
Anzeige