Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Kaum Annäherung zwischen Wien und Budapest

Migration Kaum Annäherung zwischen Wien und Budapest

Im Flüchtlingsstreit zwischen Österreich und Ungarn ist bei einem Gespräch der beiden Regierungschefs in Wien kaum Annäherung erzielt worden. Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann nannte die Beziehungen zu Ungarn vor Reportern zwar "korrekt", sprach aber zugleich von einem "Spannungsverhältnis".

Voriger Artikel
OB-Wahl in Greifswald muss womöglich wiederholt werden
Nächster Artikel
Merkel-Vorstoß zu Assad findet zunehmend Unterstützung

Flüchtlinge auf dem Weg nach Österreich. Foto: Herbert P. Oczeret/Archiv

Wien.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
b9d215f0-8329-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Forbes-Liste 2017: Das sind die bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt

Seit 2015 veröffentlicht das US-Magazin „Forbes“ ein Ranking der bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt. An der Spitze war zuletzt zweimal Jennifer Lawrence – doch das hat sich nun geändert.

Wird in Pritzwalk genug für die Ortsteile getan?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr