Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Lammert plädiert für Diätenreform nach der Wahl
Nachrichten Politik Lammert plädiert für Diätenreform nach der Wahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 27.07.2013
Derzeit beträgt die Entschädigung eines Bundestagsabgeordneten 8252 Euro monatlich. Quelle: Wolfgang Kumm/Archiv
Anzeige
Berlin

Ein entsprechender Vorschlag der Expertenkommission unter Vorsitz von Edzard Schmidt-Jortzig müsse ernsthaft geprüft werden, sagte Lammert der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstag). Er begrüße die Vorschläge ausdrücklich.

Derzeit beträgt die Entschädigung eines Bundestagsabgeordneten 8252 Euro monatlich. Eine Orientierung der Diäten an der Besoldung von Bundesrichtern würde eine Anhebung um mehrere hundert Euro pro Monat bedeuten - wenn entsprechend der Empfehlung auch Amts-, Familien- und Kinderzulagen der Richter berücksichtigt werden.

Die Kommission unter Vorsitz des früheren Justizministers und Rechtswissenschaftlers Schmidt-Jortzig war vom Ältestenrat des Bundestages eingesetzt worden. Lammert sagte, die Bezüge müssten nach der tatsächlichen, vom Statistischen Bundesamt festgestellten Entwicklung der durchschnittlichen Erwerbseinkommen angepasst werden.

dpa

einen Betreuungsplatz für ein- und zweijährige Kinder ist die befürchtete Klagewelle in den großen deutschen Städten bislang ausgeblieben. Nach einer Umfrage der "Bild"-Zeitung (Samstag) unter 27 Städten stehen derzeit nur Köln, Düsseldorf, Dresden und Wiesbaden in einem Rechtsstreit mit Eltern, die keinen Platz gefunden haben.

27.07.2013

Der Vater von Edward Snowden hat US-Präsident Barack Obama in einem Brief dazu aufgefordert, kriminelle Vorwürfe gegen den flüchtigen Ex-Geheimdienstler fallen zu lassen.

27.07.2013

In Ägypten steuern Islamisten und Militär nach dem Sturz von Präsident Mohammed Mursi auf eine neue Konfrontation zu. Zehntausende Mursi-Gegner folgten am Freitag einem Aufruf der Armee und stärkten ihrem Kommando auf den Plätzen des Landes den Rücken.

26.07.2013
Anzeige