Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Leiche nach Brand in Asylbewerberunterkunft gefunden

Migration Leiche nach Brand in Asylbewerberunterkunft gefunden

Nach einem Brand in einem Asylbewerberheim in Saalfeld (Kreis Saalfeld-Rudolstadt/Thüringen) ist eine Leiche gefunden worden. Das teilt die Polizei in Erfurt mit.

Voriger Artikel
Pegida-Veranstaltung in Dresden zieht wieder Tausende an
Nächster Artikel
Facebook-Daten in den USA nicht ausreichend geschützt

Polizisten betreten das Asylbewerberheim im thüringischen Saalfeld.

Quelle: Michael Reichel

Saalfeld. Die Todesursache und Identität des oder der Toten waren zunächst unklar. Auch zur Brandursache und zum Standort des Heims machte die Polizei zunächst keine weiteren Angaben.

Laut MDR Thüringen lag die betroffene Unterkunft im Stadtteil Beulwitz. Das Feuer wurde nach Angaben einer Polizeisprecherin bis zum Abend gelöscht, wann es gemeldet wurde, konnte sie zunächst nicht angeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
a6adb060-df45-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Wer kommt auf die Regierungsbank?

Ein Minderheitskabinett – eine Chance für CDU und CSU? Da die Kanzlerin versprochen hat, es sollten im gleichen Maße Männer wie Frauen berücksichtigt werden und auch die unterschiedlichen Regionen in der Republik bedacht werden, muss eine Unions-Regierung fein austariert sein. So könnte eine Unions-Minderheitsregierung aussehen.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?