Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leiche nach Brand in Asylbewerberunterkunft gefunden

Migration Leiche nach Brand in Asylbewerberunterkunft gefunden

Nach einem Brand in einem Asylbewerberheim in Saalfeld (Kreis Saalfeld-Rudolstadt/Thüringen) ist eine Leiche gefunden worden. Das teilt die Polizei in Erfurt mit.

Voriger Artikel
Pegida-Veranstaltung in Dresden zieht wieder Tausende an
Nächster Artikel
Facebook-Daten in den USA nicht ausreichend geschützt

Polizisten betreten das Asylbewerberheim im thüringischen Saalfeld.

Quelle: Michael Reichel

Saalfeld. Die Todesursache und Identität des oder der Toten waren zunächst unklar. Auch zur Brandursache und zum Standort des Heims machte die Polizei zunächst keine weiteren Angaben.

Laut MDR Thüringen lag die betroffene Unterkunft im Stadtteil Beulwitz. Das Feuer wurde nach Angaben einer Polizeisprecherin bis zum Abend gelöscht, wann es gemeldet wurde, konnte sie zunächst nicht angeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
80ce101e-f8d8-11e6-aa2d-09c2680a9d12
Brand bei der freiwilligen Feuerwehr

Ausgebrannte Löschfahrzeuge stehen in Kronshagen bei Kiel (Schleswig-Holstein) im Gerätehaus. Aus zunächst unbekannter Ursache war im Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr ein Feuer ausgebrochen und hatte fünf Fahrzeuge und die Halle komplett zerstört. Verletzt wurde niemand. Die Bilder vom Brand:

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?