Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 5 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leipziger Bündnis ruft zu Widerstand gegen Legida-Demo auf

Demonstrationen Leipziger Bündnis ruft zu Widerstand gegen Legida-Demo auf

In Leipzig haben mehrere Aktionsgruppen für Montag zum friedlichen Widerstand gegen eine Demonstration des Anti-Islam-Bündnisses Legida aufgerufen. Unter dem Motto "Willkommen in Leipzig - eine weltoffene Stadt der Vielfalt" soll es mehrere Kundgebungen in der Innenstadt geben, wie die Veranstalter mitteilten.

Voriger Artikel
Syrien-Gespräche: Steinmeier empfängt US-Außenminister Kerry
Nächster Artikel
CDU Rheinland-Pfalz wählt Klöckner als Spitzenkandidatin

Am vergangenen Montag kam es zu massiven Auseinandersetzungen bei der Legida-Demonstration.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. n. Dort hat auch Legida eine Veranstaltung mit etwa 1000 Teilnehmern angemeldet.

Legida-Anhänger marschieren seit Jahresbeginn fast jeden Montag in Leipzig. Bei der letzten Demonstration hatte es Ausschreitungen gegeben. Aus den Legida-Reihen flogen Flaschen und Böller. Die Versammlung wurde abgebrochen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
b0e9ab70-13ca-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
Eiskunstlauf

Katarina Witt in den 1980ern, das Traumpaar Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler in den 1960ern: Sie waren die bekanntesten Gesichter des deutschen Eiskunstlaufs – aber nicht die einzigen.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?