Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Linken-Politiker schmuggelte Flüchtling nach Deutschland
Nachrichten Politik Linken-Politiker schmuggelte Flüchtling nach Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 12.09.2016
Linken-Politiker Diether Dehm: «Ich bin mit mir im Reinen.» Quelle: Soeren Stache/Archiv
Anzeige
Hannover

Weitere Angaben wolle er dazu nicht machen, um den jungen Mann nicht zu gefährden. Zuvor hatte die "Bild am Sonntag" darüber berichtet.

Dem Bericht zufolge nahm Dehm den Halbwaisen zunächst ein paar Tage in seinem Ferienhaus am Lago Maggiore auf, brachte ihn dann im Auto über die Schweiz nach Deutschland, wo er ihn an Flüchtlingshelfer übergab. Der junge Mann, der zu seinem Vater gewollt habe, sei von Grenzbeamten nicht registriert worden, sagte Dehm der Zeitung. Obwohl Beihilfe zur illegalen Einreise verboten ist, zeigte Dehm kein Schuldbewusstsein: "Ich bin mit mir im Reinen."

dpa

Kroatien steuert auf eine schwierige Regierungsbildung zu. Die beiden Großparteien schaffen keine Mehrheit im Parlament. Viele Koalitionsvarianten sind möglich, das Ende ist völlig offen.

12.09.2016

Nach einem Sommer des Streits setzen sich die Koalitionsgranden zusammen. Doch zwischen Merkel und Seehofer sind die Fronten in der Flüchtlingsdebatte so verhärtet, dass das Thema ausgeklammert wird.

11.09.2016

Als Farce verurteilen Kritiker die Parlamentswahl in Weißrussland. Die autoritäre Führung in Minsk will davon ebenso wenig hören wie von demokratischen Reformen. Doch Machthaber Lukaschenko braucht eine friedliche und geordnete Wahl für eine Kooperation mit dem Westen.

11.09.2016
Anzeige