Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Nach Iran-Atomeinigung: Sicherheitsratsresolution am Montag?

Konflikte Nach Iran-Atomeinigung: Sicherheitsratsresolution am Montag?

Nach der Atomeinigung mit dem Iran könnte der UN-Sicherheitsrat die Ergebnisse bereits am Montag in Form einer Resolution verabschieden. Die Sitzung sei für 15.00 Uhr (MESZ) im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York geplant.

Voriger Artikel
Ermittlungen gegen Brasiliens Ex-Präsident Lula
Nächster Artikel
Migrationsbeauftragte: Schülerin Reem hat gute Chancen

Der Saal des UN-Sicherheitsrates in New York.

Quelle: Tim Brakemeier/Archiv

New York. Das teilte eine Sprecherin des neuseeländischen UN-Botschafters Gerard van Bohemen mit. Van Bohemen, der derzeit dem Rat vorsitzt, hatte zuvor berichtet, dass in zahlreichen unterschiedlichen Konstellationen über einen von den USA eingereichten Resolutionsentwurf beraten worden sei.

Die UN-Vetomächte, Deutschland und der Iran hatten Anfang der Woche in zuletzt mehr als zweiwöchigen Marathonverhandlungen eine historische Einigung erzielt. Das Abkommen soll sicherstellen, dass die Islamische Republik keine Atombombe entwickeln kann, während sie ihr ziviles Atomprogramm weiter betreiben darf. Im Gegenzug sollen internationale Wirtschaftssanktionen schrittweise fallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
8aa5ba2e-72fe-11e7-bc99-68e3df0be6f8
Martin Schulz bereist Italien

Der SPD-Kanzlerkandidat hat ein neues Wahlkampfthema entdeckt: eine erneute Flüchtlingskrise. Am Donnerstag macht er sich deshalb nach Italien auf. Denn das Land ächzt unter dem Flüchtlingsstrom aus Nordafrika.

Beeinflusst die Hainholz-Diskussion Ihr Votum bei der Bürgermeisterwahl in Pritzwalk?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr